Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 10 Zoom Kings oop 200BB

Alt
Standard
Nl 10 Zoom Kings oop 200BB - 12-10-2012, 16:13
(#1)
Gelöschter Benutzer
Villain 1 (CO) spielt 13/10/inf. auf 80 Hände
Villain 2 (BTN) spielt 29/25/0,5 17% 3bet, 33% 4bet, 50% ft4bet auf 30 Hände

Einfache Sache: keine Postflopreads auf Villain, 3bet und 4bet-Statistik ist aufgrund der Handzahl auch eher zu vernachlässigen, im Prinzip also unknown. Wie spielen wir unsere Kings hier? Mein Problem ist, dass ich überhaupt keine Ahnung habe, ob man Kings für 200bb preflop überhaupt noch profitabel ingetten kann als derjenige, der reinstellt. Als Caller sieht das ja nochmal anders aus, aber ich seh hier keinen soliden Spieler worse callen. Auf der anderen Seite wird die Hand oop postflop halt auch ultra schwer spielbar für die Stacksizes.
Wie schätzt ihr 4/5bet-Clickbacks im Zoom allgemein ein?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($27.78)
SB ($6.31)
Hero (BB) ($21.22)
UTG ($12.22)
MP ($10)
CO ($31.51)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO bets $0.30, Button raises to $0.90, 1 fold, Hero raises to $2.20, 1 fold, Button raises to $4.10, Hero raises to $21.22 (All-In), Button calls $17.12

Flop: ($42.79) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($42.79) (2 players, 1 all-in)

River: ($42.79) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $42.79 | Rake: $1.50
 
Alt
Standard
13-10-2012, 00:49
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Der Shove ist imo stak überzogen gegen die Min4bet. Den bekommst du so deep oft nur noch von AA gecallt. Ich würde die 4b einfach callen oder klein 5beten, in Zoom aber eher callen und ihn zumindest seine Bluffs und schlechteren Hände weiterspielen lassen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter