Alt
Standard
NL5 zoom QQ auf KKX - 14-10-2012, 12:40
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
villain ist unbekannt (2 hände).

flop: cbette hier als balance und bekomme auch calls von pockets denke ich.

turn: check behind weil ich ihn hier viele hände folden sehe mit denen er am flop callt

river: nach seinem check turn und check river nachdem ich den turn behind gecheckt habe, gebe ich ihm hier eine range aus mittleren pockets oder evtl A high. deshalb bette ich nochmal 4 value.

Sein x/r am river macht imo keinen sinn, kann man nur deshalb schon callen ?

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($9.23)
SB ($3.26)
BB ($2.78)
Hero (UTG) ($6.27)
MP ($5.67)
CO ($2.86)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.14, 4 folds, BB calls $0.09

Flop: ($0.30) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.20, BB calls $0.20

Turn: ($0.70) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($0.70) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.45, BB raises $2.44 (All-In), Hero ?????
 
Alt
Standard
14-10-2012, 13:03
(#2)
Gelöschter Benutzer
würde turn nochmal betten, ganz einfach weil er da einen fd aufpicken könnte und dann verpassen wir value...schwache spieler legen auf die karte ihre niedrigeren pockets teilweise auch nicht weg.
 
Alt
Standard
14-10-2012, 13:28
(#3)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Dein Check am Turn ist halt viel, aber so gut wie nie KX. Wenn Villain soweit denkt, ist der Shove von ihm gut, da deine Line sehr nach AA und QQ-TT aussieht.

Ich würde am Turn nochmal ansetzen und River behind checken (Turn ist natürlich b/f).

Geändert von karstenkloss (14-10-2012 um 14:33 Uhr).
 
Alt
Standard
14-10-2012, 15:11
(#4)
Benutzerbild von radis5
Since: May 2008
Posts: 732
BronzeStar
Find den check am Turn gut, da er mit dem c/c am Flop so gut wie nie den Flushdraw, sondern eher pockets bzw. Kx hat. das ist ein spot, wo du in den meisten fällen eh nur maximal 2 streets value von schlechteren händen bekommst. Mit dem check behind am turn bleibt seine range weit und wir sehen weak aus, sodass wir am River noch value von schlechteren bekommen.

ein nl5 spieler wird sich nciht für unsere handrange interessieren und auch sein pocket eher callen, als dass er merkt, dass er nciht genug SV hat. er hat hier so gut wie immer nuss!

Auch wenn seine linie keinen sinn macht, Fishe lieben es zu trappen!! easy fold! hand gut gespielt m.E.
 
Alt
Standard
14-10-2012, 15:48
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Hier wurden ja schon viele gute Ansätze gepostet. Ich finde man kann sie alle rechtfertigen, denke sogar dass man in solchen Spots gegen viele auch mal 3 Straßen bekommen kann. Auf paired Boards werden die Leute halt oft paranoid und wollenunbedingt in den SD. Daher würde ich als erstes wohl mit F und T anfangen, weil die 9 in den Augen der schlechteren Pairs nichts verändert, der River aber eine Scarecard werden könnte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
14-10-2012, 18:29
(#6)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Ich spiele hier in Position den Turn auch gross bet/fold und check den River behind...