Alt
Standard
NL25 - 44 bluffcatch - 24-10-2012, 01:05
(#1)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
villain: 40/20 cbet: 100% turn cbet: 100% Afreq: 77% AF: 40% auf 55 hände

villain sollte den flop sehr häufig komplett verpassen.
auf dem turn ändert sich seine range nicht und die 6 hilft ihm auch in den seltesten fällen weiter.
river ist dann ein easy call.
zudem sieht mir seine line sehr stark nach erzwungender foldequtiy aus.
sind meine call ok oder gehe ich da zu optimistisch an die sache ran?

(ja ich weiß.. zu kleine samplesize )


PokerStars No-Limit Hold'em, €0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

saw flop

CO (€25.35)
Button (€29.95)
SB (€31.60)
Hero (BB) (€27.38)
UTG (€25)
MP (€45.93)

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, SB bets €0.75, Hero calls €0.50

Flop: (€1.50) , , (2 players)
SB bets €1, Hero calls €1

Turn: (€3.50) (2 players)
SB bets €3, Hero calls €3

River: (€9.50) (2 players)
SB bets €2, Hero calls €2

Total pot: €13.50 | Rake: €0.61
 
Alt
Standard
24-10-2012, 05:03
(#2)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Bin nich so versiert im Cashgame, aber auf die Riversize würd ich eher groß raisen als callen...

Sieht am River schon stark nach thin value aus und ne 7 hat er halt sogut wie nie bei der Size...

Gruß


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
24-10-2012, 17:19
(#3)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
Zitat:
Zitat von cold_smile Beitrag anzeigen
Bin nich so versiert im Cashgame, aber auf die Riversize würd ich eher groß raisen als callen...

Sieht am River schon stark nach thin value aus und ne 7 hat er halt sogut wie nie bei der Size...

Gruß
mit einem großen reraise polarsier ich mich nur noch gegen sein 7x combos.

gegen einen guten villain müsste ich dann auch alle overpairs rausdrängen können, nur diesen villain sehe ich nicht besonders stark.

6x 76, 8x 78, 8x A7, 1x 22, 3x 66 = 28 combos
AA bis 88 sind 36 combos.
ich nehme jetzt an, dass villain zu 1/3 seine overpairs auf einen reraise callt.

bsp: raise auf r = 8$

EV(r) = - 28/64 * (8$) - 13/64 * (8$ + 13,5$) + 23/64 * 13,5$ = -3,02 $

raise also doch nicht ok ?
 
Alt
Standard
24-10-2012, 21:39
(#4)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Deine mathematischen Berechnungen in allen Ehren

Aber ich wäre bei einem Sample von 50 Händen extrem vorsichtig und würde keine komplexe mathematische Grundlage zur Entscheidungsfindung nutzen. Man wird daraus kaum schlussfolgern können, wie Villain bestimmte Teile seiner Range auf welchen Straßen wie spielt.

Reads, Tells und dein Eindruck von Villain sind hier viel wichtiger. Den Calldown kannst du natürlich rechtfertigen, wenn du den Eindruck hast, dass Villain sehr oft Air hat.
Ich zitier einfach das nochmal
40/20 sind jetzt keine sonderlich soliden Stats... und wenn er der typische Fisch ist, würd ich den Turn einfach schon folden und auf n Spot warten wo du ihn gut trappen/valuetownen kannst.
Calldown finde ich hier mit Abstand die schlechteste Lösung...


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
24-10-2012, 21:49
(#5)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
naja ich habe den villain schon auch so ohne die stats als schlechten spieler wahrgenommen.

zudem sind meine berechnungen nicht falsch, und wenn ich noch bluffs hinzufüge, wirds doch noch deutlicher oder nicht ?
 
Alt
Standard
24-10-2012, 22:04
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde bereits den Turn folden. Am River seh ich mich in solchen Spots bei seinem Sizing fast niemals gut, da helfen einem die guten Odds vermutlich nicht. Raisen würde ich gegen einen schlechten Spieler auch nicht.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter