Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

K hit am Flop,- und jetzt...?

Alt
Standard
K hit am Flop,- und jetzt...? - 24-10-2012, 02:12
(#1)
Benutzerbild von Zampach
Since: Jul 2008
Posts: 79
Hallo ,

habs raus genommen... weil Unsinnig

Geändert von Zampach (24-10-2012 um 17:11 Uhr). Grund: war´n Fehler
 
Alt
Standard
24-10-2012, 03:15
(#2)
Gelöschter Benutzer
gibts hier keine Löschfunktion?... :-P

Geändert von Gelöschter Benutzer (24-10-2012 um 03:17 Uhr).
 
Alt
Standard
24-10-2012, 03:17
(#3)
Gelöschter Benutzer
Hast du nähere Infos zum Villain?

Gegen Unknown würd ich das pre nicht 3betten. Flatcallen und erstmal auschecken, wie er drauf ist, scheint mir hier die bessere Option zu sein. Dabei dann auch darauf gefasst sein, dass wir gegen eine MP Range dominiert sein können. Ist so herum aber die bessere Variante als einen 3betpot mit einer dominierten Hand zu spielen. Damit vermeiden wir einfach solche Spots, die wir nicht haben wollen.

Als kleine Hilfestellung solltest du dich vor jeder Value3bet fragen, ob Villain auch wirklich schlechtere Hände callen kann, von denen wir postflop Chips gewinnen. Diesen Umstand sehe ich hier per se nicht gegeben.

As played 3bet ich größer. Gibt hier eigentlich keinen Grund von einem Standard-3x-Sizing abzuweichen und ihm bessere Odds für einen Call zu geben.

Über unser Flopplay ist ohne Infos zum Gegner nur schwer etwas zu sagen. Gegen Unknown kann man auf die sehr große Donkbet auch den Flop einfach schon folden.
Geben wir dem Villain eine Range von AdTd+, AKs, AKo, 77, 33 haben wir 19% Equity. Für einen Stackoff sind wir also nie gut.
Da wir Position haben, kann man evtl. callen und am Turn entscheiden, ob man foldet oder den Weg bis zum River geht. Allerdings scheint mir auch für diese Option seine Bet zu stark zu sein. Daher einfach fold Flop
 
Alt
Standard
sorry.... - 24-10-2012, 17:08
(#4)
Benutzerbild von Zampach
Since: Jul 2008
Posts: 79
werd´s rausnehmen.... isn versehen gewesen


Teamliga Champions Low Division November 2012
 
Alt
Standard
24-10-2012, 21:03
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Selbst wenn man denkt die Hand war schlecht gespielt, kann es eigentlich nur helfen wenn man sie bewerten und kommentieren lässt.

Ich finde es schade, wenn man Hände löscht weil sie einem evtl. peinlich sind oder aus welchem Grund auch immer, über die es sich gelohnt hätte zu sprechen. Das ist auch nicht sehr nett gegenüber ktotheorana der sich hier viel Mühe mit seiner Antwort gegeben hat. Vielleicht postest du die Hand ja doch nochmal?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
der zweite Versuch... - 27-10-2012, 04:52
(#6)
Benutzerbild von Zampach
Since: Jul 2008
Posts: 79
Hallo zum 2. ,

ich hab mir hier nicht viel gedacht, und wollte dennoch mal ne Meinung. DANKE
Villain is unknown,- nur so nebenbei


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (CO) ($11.40)
Button ($5.01)
SB ($10.97)
BB ($10)
UTG ($12.84)
MP ($10)

Preflop: Hero is CO with Q, K
1 fold, MP bets $0.30, Hero raises to $0.75, 3 folds, MP calls $0.45

Flop: ($1.65) 3, 7, K (2 players)
MP bets $1.30, Hero raises to $3.60, MP raises to $9.25 (All-In), Hero calls $5.65

Turn: ($20.15) J (2 players, 1 all-in)

River: ($20.15) 5 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $20.15 | Rake: $0.91


Teamliga Champions Low Division November 2012
 
Alt
Standard
27-10-2012, 08:52
(#7)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
gibts hier keine Löschfunktion?... :-P
Das war auf meinen Doppelpost bezogen, nicht auf deine Hand. Nur für den Fall, dass das falsch rüberkam
 
Alt
Standard
27-10-2012, 13:02
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Die 3Bet preflop ist ziemlich light, gegen unknown würde ich hier erstmal callen. Wenn man 3betted, sollte man das allerdings größer machen.

Am Flop betted er groß in dich rein und shoved über deinen Raise. Hier bekommst du zwar bereits fast 3:1 auf einen Call, allerdings gibt es keinerlei Draws oder wirklich häufige 2Pairs und ob jemand mit schlechterem Kx preflop bet/call spielt und am Flop bet/shove ist fraglich. D.h. er müsste hier schon häufiger bluffen damit du wegstacken kannst. Ich würde den Flop nur callen, auch um seine Bluffs nicht rauszufolden und am Turn neu entscheiden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
27-10-2012, 14:07
(#9)
Benutzerbild von Zampach
Since: Jul 2008
Posts: 79
Hallo ihr zwei über mir,

Ich hab´ in der Tat den ersten post in den falschen Hals bekommen zunächst... Sorry.
Hab das etwas missverstanden.
"Bigslicker" hat ja dann nochmal lieb um "Wiederaufnahme" ins Forum gebeten und dem wollte ich dann, auch aus Respekt dir gegenüber ktotheorana nachkommen, da du ja dann doch recht ausführlich geantwortet hast.
Alles in allem möchte ich euch beiden meinen Dank aussprechen für eure Sichtweise, -
und jetz sin mer lieb mit´nander!
Gruppenkuscheeeeeeelllll

der Zampach


Teamliga Champions Low Division November 2012