Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,50$ Set 10er vs. Riverpush

Alt
Standard
1,50$ Set 10er vs. Riverpush - 25-10-2012, 13:07
(#1)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Stats:
MP2: 36/14/0.0 - 37 Hände

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 25/50 Blinds (7 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t1775)
BB (t1310)
UTG (t895)
MP1 (t1590)
MP2 (t3685)
Hero (CO) (t2880)
Button (t1365)

Hero's M: 38.40


Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls t50, 1 fold, MP2 bets t150, Hero calls t150, 3 folds, UTG calls t100

Flop: (t525) , , (3 players)
UTG checks, MP2 bets t300, Hero calls t300, 1 fold

Turn: (t1125) (2 players)
MP2 checks, Hero bets t550, MP2 calls t550

River: (t2225) (2 players)
MP2 bets t2685 (All-In)


Erstmal ein Hinweis: Ich poste diese Hand nicht, weil ich gebusted bin. Das bin ich hier nämlich nicht, da meine ach so tolle Internetverbindung in genau diesem Moment ausfallen musste und ich somit automatisch am River ausgesetzt habe. Ich hatte allerdings vor, zu callen.

Preflop:Ich denke mal, preflop ist standard. Ich calle Villain hier for set value und hoffe, falls ich treffe, einen großen pot einzufahren.
Flop: Ich treffe mein Set und Villain spielt an. Da das board relativ trocken ist und ich nicht glaube, dass Villain hier getroffen hat, calle ich nur und hoffe auf ein A oder K am Turn.
Turn: Die Dame ist hier eine ziemlich eklige Karte, da nun z.B. KJ eine Straße komplettiert und AJ oder KQ nun auch outs bekommen. Nach seinem aber sehr passiven Check entschließe ich mich, mein Set gegen Draws zu protecten und spiele deshalb den halben Pot an, um Villain nicht die benötigten Potodds zu geben, die er für einen Flush oder eine Straight benötigt.
River: Er geht All-in. Meine Frage ist hier nun, welche Range ich Villain hier am River geben kann und ob der call somit richtig oder falsch wäre.

Danke schonmal für die Antworten.
 
Alt
Standard
25-10-2012, 19:52
(#2)
Benutzerbild von Patronisa
Since: Apr 2009
Posts: 57
Seine Line ergibt überhaupt keinen Sinn. Du könntest nur von einem Set Qs geschlagen sein, aber das würde so einer sicher auch am Turn anspielen oder zumindest c/r. Aber warum sollte er dann am River alles reinstellen, wenn er noch Wellyou generieren könnte?

Sieht für mich eher wie ein Angst-AI aus. Seine Draws sind gebusted, vielleicht hält er so was wie Q10, QJ, QK oder auch QA, Jacks, ein hohes OP, Pocket 4s, 9s oder 5s, any Two Pair....

Auf einem 1,50er kann man m.M.n. so etwas nicht loslassen.

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung (wo ist Styng überhaupt?)


Citius, altius, fortius
 
Alt
Standard
25-10-2012, 23:15
(#3)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
ähm? snapcall?

wieder so ein ergebnisorientierter scheiß, den du gecallt hast und er dir KJ gezeigt hat.. es bringt halt überhaupt nichts wenn ihr hier jedes mal eure badbeats in eine handanalyse verpackt..

es haben dich hier genau 3 Hände beat, QQ bettet meistens den turn, also hat er KJ/J8 oder du bist vorne, oft sogar gegen seine valuerange. J8 würd ich mal pre meist noch rausnehmen weil isoraise, also sinds noch 2 Hände.

===> snapcall (for well you )

Geändert von zerrii_88 (25-10-2012 um 23:24 Uhr).
 
Alt
Standard
26-10-2012, 19:55
(#4)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Zitat:
Zitat von zerrii_88 Beitrag anzeigen
ähm? snapcall?

wieder so ein ergebnisorientierter scheiß, den du gecallt hast und er dir KJ gezeigt hat.. es bringt halt überhaupt nichts wenn ihr hier jedes mal eure badbeats in eine handanalyse verpackt..
===> snapcall (for well you )

Ich danke dir für deine Einschätzung, würde mich aber freuen, wenn du das nächste Mal einfach den Text, den ich geschrieben habe, zumindest überfliegen würdest. Denn dann wüsstest du, dass ich überhaupt keine Ahnung habe, womit der Gegner hier gepusht hat.

Aber wie gesagt. Danke, dass ihr meine Meinung zur Hand teilt.
 
Alt
Standard
27-10-2012, 01:52
(#5)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
hi squasher,
ich seh es auch so, es haben dich maximal 3 hände (J8 seh ich garnicht erst in seiner preflop range) beat, es gibt aber massig busted draws und auch andere sets und two pairs spielen denk ich so

das set leg ich hier ebenfalls nicht weg

allins sind zwar meist wirklich "nuts", aber nuts könnten für ihn gefühlt genauso 99, 55, two pairs sein wie auch KJ/QQ
und bluffs und busted draws machen es dann zum eindeutigen call