Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,50$ ATo bettingsizes

Alt
Standard
1,50$ ATo bettingsizes - 27-10-2012, 12:07
(#1)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Stats:
CO: 6/3/0.0 - 35 Hände

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 10/20 Blinds (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB (t1350)
BB (t1490)
UTG (t1470)
UTG+1 (t1530)
Hero (MP1) (t1470)
MP2 (t3220)
CO (t1470)
Button (t1500)

Hero's M: 49.00

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets t60, 1 fold, CO calls t60, 3 folds

Flop: (t150) , , (2 players)
Hero bets t80, CO calls t80

Turn: (t310) (2 players)
Hero bets t150, CO calls t150

River: (t610) (2 players)
Hero bets t400, CO calls t400

Total pot: t1410



Preflop: Ich spiele ATo hier aus MP an und kiege einen call von einem äußerst tighten Mitspieler. Ich gebe diesem Spieler eine sehr starke range und stelle mich gedanklich schonmal darauf ein, den pot aufzugeben, sofern ein Ass auf dem Flop kommt und meine c-bet nicht durchgeht.
Flop: Ich treffe TPTK und spiele eine c-bet von knapp über halbem pot,wodurch flushdraws unprofitable calls würden.
Auf JT o.Ä. setze ich Villain hier eigentlich nicht, wodurch combined draws i.d.R. wegfallen und eine höhere bet nur wenig Sinn hätte.
Außerdem hoffe ich hier z.B. noch von AK oder AQ gecallt zu werden, von denen sich mein Gegner hier u.U. nicht direkt trennen möchte.
Turn: Ich spiele halben Pot an. Einerseits for Value, andererseits möchte ich wissen, wo ich stehe und wäre hier auch bereit, auf ein reraise des Gegners zu folden, da ich in seiner range oft Hände sehe, die mich hier beat haben. Jedoch callt Villain auch hier.
River: Jackpot! Mit der 10 treffe ich hier die nuts und bin mir nun doch ziemlich sicher, vorne zu liegen. Ich bette 400 in der Hoffnung, dass er dies mit schlechterem callt.

Meine Frage: Wie würdet ihr diese line spielen? Waren die bettingsizes gut oder kann ich hier noch mehr rausholen?
 
Alt
Standard
27-10-2012, 15:01
(#2)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
da der gegner so tight ist.. wird er dieses board entweder mit overcards komplett verpasst haben, ein overpair (JJ, QQ) haben, ein set, oder overcards mit FD.

Gegen die Range finde ich die flopbet in der size ok, gegen fish würde ich aber definitv größer betten weil er viel mehr draws als die nit haben wird.

sobald er den flop callt fallen overcards ohne draws sowie sets raus, die würde er protecten auf dem board. bleiben die overpairs und overcards+draw.

turnsize find ich dagegen ok, evtl nen tick größer da er von den kombinationen eher draws als overpairs haben sollte.

die riversize finde ich zu groß wenn du dir überlegst von was du effektiv einen call bekommen willst. für mich bleiben da nämlich nur 2 realistische Hände, nämlich JJ und QQ, alles andere wird schon vorher oder spätestens jetzt folden. Würde hier in der Nähe von half pot betten um von den Händen nen call zu bekommen.

gegenfrage: wie spielst du den river wenn a) 2c b) 7c c) 4s kommt?
 
Alt
Standard
27-10-2012, 20:53
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
Ich mag die Bettingsizes und die Gedanken sind auch wunderbar niedergeschrieben, großes Lob hierfür.

Mehr rausholen ist vmtl nicht drin, hatte er hier nen Overpair oder hat er dich mit AQ oder AK runtergecallt ? Ich würd tendenziell eher auf nen Ace high am River tippen, aber ka

Turn kann man evtl gegen so jemanden vl sogar check/callen und river dann check/raisen als alternative line, je nachdem wie realistisch du hier JJ, QQ siehst bei den stats

aber tendenziell sind 35 hände auch nicht die welt und daher is die gespielte line vmtl die beste
 
Alt
Standard
28-10-2012, 18:06
(#4)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Zitat:
Zitat von HoRRoR77 Beitrag anzeigen
Ich mag die Bettingsizes und die Gedanken sind auch wunderbar niedergeschrieben, großes Lob hierfür.
Danke

Zitat:
Zitat von HoRRoR77 Beitrag anzeigen
Mehr rausholen ist vmtl nicht drin, hatte er hier nen Overpair oder hat er dich mit AQ oder AK runtergecallt ? Ich würd tendenziell eher auf nen Ace high am River tippen, aber ka
Er hatte pocket 6er. Also hat er sein Set bzw. Full House slowgeplayed.

Zitat:
Zitat von zerrii_88 Beitrag anzeigen
die riversize finde ich zu groß wenn du dir überlegst von was du effektiv einen call bekommen willst. für mich bleiben da nämlich nur 2 realistische Hände, nämlich JJ und QQ, alles andere wird schon vorher oder spätestens jetzt folden. Würde hier in der Nähe von half pot betten um von den Händen nen call zu bekommen.

gegenfrage: wie spielst du den river wenn a) 2c b) 7c c) 4s kommt?
Die Riversize war hierbei auch eher eine spontane Idee von mir, da ich mir recht sicher war, dass er eine solche bet noch callt. War aber ein eher instinktiver Gedanke.

Antwort auf die Gegenfrage: Wenn besagte Karten auf dem River kommen, würde ich so betten, wie du es mir hier empfohlen hast.
Wenn du eine andere Idee hast, würde ich sie gerne wissen