Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

turn as played? river bf?

Alt
Standard
turn as played? river bf? - 27-10-2012, 20:16
(#1)
Benutzerbild von funkyone79
Since: Dec 2007
Posts: 144
Ist die 3Bet auf dem Turn ok? Denke seine Range ist irgendwas in der Form J2, 102, 107, J10, 777, 89, KQ und 7x 10x in Kreuz. River ist die Frage ob ich das auf das Kreuz noch betfolden kann oder lieber nur checken sollte.

PokerStars Limit Hold'em, $0.10 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: funkyone79 is Button with 10, J
UTG calls, funkyone79 calls, SB calls, BB checks

Flop: (4 SB) 2, J, 10 (4 players)
SB checks, BB bets, UTG calls, funkyone79 raises, 1 fold, BB calls, UTG calls

Turn: (5 BB) 7 (3 players)
BB checks, UTG checks, funkyone79 bets, BB raises, 1 fold, funkyone79 3-bets, BB calls

River: (11 BB) 3 (2 players)
BB checks, funkyone79 bets, BB calls

Total pot: $1.30 (13 BB) | Rake: $0.04
 
Alt
Standard
29-10-2012, 00:57
(#2)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Ich bin kein Fan vom Limp behind mit dieser Hand, Raise vor dem Flop generiert hier viel Fold Equity und JTo hat weniger Implied Odds als man denken mag. Mit einem Raise kriegst du nicht nur oft SB raus, sondern kannst auch postflop oft viel einfacher spielen.

Turn 3bet ist eine knappe Sache, wenn der Gegner sehr passiv ist. Je aktiver er postflop auch mit schwächeren Holdings ist, umso richtiger wird er. Gegen völlige unknown und eher passivere Gegner würde ich davon eher abraten.