Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Komplette Handhistory analysieren?

Alt
Standard
Komplette Handhistory analysieren? - 29-10-2012, 17:34
(#1)
Benutzerbild von Patronisa
Since: Apr 2009
Posts: 57
Hallo Experten,

in letzter Zeit läuft das SnG-Spiel schlecht und ich möchte wissen, woran das liegt. Egal was ich tue, ich komme einfach nicht vom Fleck. Regelmäßig baue ich mir einen gesunden Stackvorsprung auf, der dann durch diverse Aktionen zunichte gemacht wird.

Ich frage mich daher, ob es einfach der unvermeidliche Downswing ist, oder ob es tatsächlich noch eine Menge Verbesserungspotential im Spiel gibt. Da ich wirklich so viele Hände habe, die ich hier unmöglich posten will, möchte ich höflich anfragen, ob einer der hier anwesenden Profis sich diese HH anschauen und ggf. analysieren könnte.

Ich hänge besagte HH einfach an den Beitrag - wer Zeit und Muße findet, darf sich von mir geküsst fühlen!

EDIT: Datei ist zu groß. Also per pM erfragen.

EDIT2: Für alle zum runterladen hier


Citius, altius, fortius

Geändert von Patronisa (29-10-2012 um 20:08 Uhr).
 
Alt
Standard
29-10-2012, 18:59
(#2)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
bin zwar keiner der angesprochenen profis, aber wäre an deiner hh sehr interessiert, da ich selber vorhabe bzw schon dabei bin, mich auf sngs "umzuschulen" bzw. größtenteils sngs zu spielen
und selber bislang wenig theorie gemacht habe :p

wenn du allerdings mein limit (derzeit 7$) spielen solltest, kann ich verstehen wenn du das nicht möchtest^^
 
Alt
Standard
29-10-2012, 21:18
(#3)
Benutzerbild von Maxifrederic
Since: Oct 2009
Posts: 49
BronzeStar
Ich hab nur einmal kurz die Hände überflogen die du gespielt hast
Hand #88408030368 weshalb keine cb am flop?
Hand #88408193863 was war dein gedankengang? (mich schreckt solch ein minraise immer ab und ich werde sehr vorsichtig)
 
Alt
Standard
30-10-2012, 09:22
(#4)
Benutzerbild von Patronisa
Since: Apr 2009
Posts: 57
Zitat:
Zitat von Maxifrederic Beitrag anzeigen
Ich hab nur einmal kurz die Hände überflogen die du gespielt hast
Hand #88408030368 weshalb keine cb am flop?
Gute Frage. Kann ich nicht mehr nachvollziehen.

Zitat:
Hand #88408193863 was war dein gedankengang? (mich schreckt solch ein minraise immer ab und ich werde sehr vorsichtig)
Gegner war tendenziell LAG und habe sein Raise eher als Steal angesehen. Minraises sind nach meinen Erfahrungen meistens schwach einzuschätzen, richtige Monster werden entsprechend höher geraist. Auf dem Flop habe ich ihm nichts gegeben und entsprechend "verwegen" gespielt. Ging sich leider nicht aus.


Citius, altius, fortius
 
Alt
Standard
30-10-2012, 12:53
(#5)
Benutzerbild von Maxifrederic
Since: Oct 2009
Posts: 49
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Patronisa Beitrag anzeigen
Gegner war tendenziell LAG und habe sein Raise eher als Steal angesehen. Minraises sind nach meinen Erfahrungen meistens schwach einzuschätzen, richtige Monster werden entsprechend höher geraist. Auf dem Flop habe ich ihm nichts gegeben und entsprechend "verwegen" gespielt. Ging sich leider nicht aus.
Der Minraise gegen einen Limper zeugt davon, dass dein Gegenspieler wirklich schlecht ist, viele sehr schlechte Spieler minraisen a,a da sie den Gegenspieler auf gar keinen Fall verlieren wollen (es macht zwar keinen Sinn den Gegenspieler auf eine Hand festzusetzen, die Tendenz bringt mich allerdings davon ab in so einem Spot einen Move zu machen). Die Einschätzung kann ich also nicht teilen. Dein reraise wird gecallt, okay damit hatte er wohl nicht a,a.
Den sehr trockenen Flop donkbettet er und du gehst oben drüber. Das Problem was ich hier sehe ist, dass er am Flop wohl nicht mehr weglegen wird. Mögliche Pockets wirft er Definitiv nicht weg und die von ihm gewählte Linie lässt mich stark vermuten, dass er auch mit Ass hoch broke geht.

Edit: Einfach davon auszugehen, der hat schon nichts halte ich hier für zu spekulativ, die donkbet spricht einfach klar dagegen, ohne diese wäre ein cb allerdings pflicht gewesen

Geändert von Maxifrederic (30-10-2012 um 12:57 Uhr).
 
Alt
Standard
31-10-2012, 10:12
(#6)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
Hey,
ne ganze HandHistory in einen Thread stellen, da wird die Diskussion a) sehr sehr lang und überübersichtlich und b) fehlen die infos von dir, was in meinen augen viel wichtiger ist.

wenn du ein ganzes sng reinstellen willst, versuch dich doch einfach mal dran, öffne es im replayer, beschreib deine gedanken und nimm ein video auf, das in meinen augen das sinnvollste

falls du es doch hier reinstellen willst, dann filter ein paar unnötige hände raus und eröffne halt ruhig so 5-10 threads, ka

video wäre aber vmtl mein rat !