Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AKo early 4bet preflop?

Alt
Standard
AKo early 4bet preflop? - 31-10-2012, 06:43
(#1)
Benutzerbild von Giacomoe
Since: Sep 2009
Posts: 18
Das Turnier hatte gerade erst begonnen...
Ich bin mir nicht sicher ob ich preflop eine 4bet hätte machen sollen...
bzw. ob der call so okay war.

Freue mich auf Antworten und Danke schon mal

No Limit Hold'em Tournament T10/T20
Buy-in: $3.11+$0.39 USD Hold'em No Limit
PokerStars
9 players
Formatted by pokercopilot.com - Mac OS X hand history analysis and tracking

Stacks:
UTG - UTG (T1.500)
UTG+1 - UTG+1 (T1.660)
UTG+2 - UTG+2 (T1.470)
MP - MP (T1.530)
MP2 - MP2 (T1.470)
CO - CO (T1.510)
BTN - BTN (T1.400)
SB - SB (T1.460)
BB - Hero (T1.500)

Preflop: (T30, 9 players) Hero is BB with A:heart: K:diamond:
UTG calls T20, UTG+1 calls T20, 1 fold, MP raises to T40, 2 folds, BTN raises to T120, 1 fold, Hero calls T100, UTG calls T100, UTG+1 calls T100, MP calls T80

Flop: 5:spade: J:diamond: 2:heart: (T610, 5 players)
Hero checks, UTG checks, UTG+1 checks, MP checks, BTN bets T420, 1 fold, UTG raises to T1.380 (all-in), UTG+1 raises to T1.540 (all-in), 2 folds, Uncalled bet of T160 returned to UTG+1

Turn: Q:spade: (T3.790, 2 players, 1 all-in)

River: 7:club: (T3.790, 2 players, 1 all-in)

Total Pot: T3.790
UTG shows T:diamond: T:spade: (a pair of Tens)
UTG+1 shows 5:club: 5:diamond: (three of a kind, Fives)

UTG+1 wins T3.790
 
Alt
Standard
31-10-2012, 08:13
(#2)
Benutzerbild von dhistos
Since: Jul 2012
Posts: 29
nach dem UTG liimp, einem minraise und einem flat koentte der raiser auch eine schlechtere Hand isoraisen wie z.B AQ. Folden kaeme bei mir nur bei extrem tighten reads infrage. Den call find aber die schlechteste Option, da du oop multiway spielen musst und nicht weisst wo du mit TPTK stehst, ohne hit (67%) jedoch sowieso aufgeben musst. Eine 3-bett for value(ca. 360) ist auf diesem limit aeusserst profitabel, da du von vielen schlechteren haenden ausgezahlt wirst.
 
Alt
Standard
31-10-2012, 09:00
(#3)
Benutzerbild von Giacomoe
Since: Sep 2009
Posts: 18
das leuchtet ein, vielen dank für deine analyse
 
Alt
Standard
31-10-2012, 17:39
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
entweder reraise auf 300 und call allin, wenn du bereit bist damit broke zu gehen (auf niedrigen limits bin ich das!) oder fold

oop callen wurde oben schon beschrieben, find ich auch am schlechtesten
 
Alt
Standard
31-10-2012, 18:10
(#5)
Benutzerbild von dhistos
Since: Jul 2012
Posts: 29
@horror
sollte man oop in dieser situation, in der schon 3 andere spieler in den pot eingestiegen sind nicht höher reraisen als 300(2.5fach) ?
 
Alt
Standard
31-10-2012, 20:23
(#6)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
in dieser situation hat das in meinen augen kaum auswirkung, das andere sind alles first in limper, die werden mit raise, reraise und reraise konfrontiert, ob du nun 280 oder 380 coldcallen dürfte nahezu kein unterschied sein

für den unwarscheinlichen (aber dennoch existenten fall) dass man nur gecallt wird, spielt die raise größe allerdings ein unterschied, entweder so dass ich noch gut folden kann (wie bei 300) oder eben so hoch, dsas ich eh nicht mehr rauskomme, no matter what