Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 AK aus EP gegen zwei Loose Caller

Alt
Standard
NL5 AK aus EP gegen zwei Loose Caller - 31-10-2012, 20:49
(#1)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Hallo,
hier eine Hand, bei der ich nicht weiß ob ich den AllinCall vielleicht hätte doch machen sollen.

meine Infos zu beiden Villains:
beide haben auf ca. 50 Hände ähnliche Stats.

Button: 40/24/1,7
CO: 40/07/1,1

Sonst hab ich keinerlei besondere Reads auf die beiden.

Hier die Hand.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($2.28)
Hero (UTG) ($12.62)
UTG+1 ($2)
MP1 ($2.21)
MP2 ($8.65)
MP3 ($5)
CO ($1.77)
Button ($6.51)
SB ($2.37)

Preflop: Hero is UTG with K, A
Hero bets $0.20, 4 folds, CO calls $0.20, 1 fold, SB calls $0.18, BB calls $0.15

Flop: ($0.80) 9, J, 10 (4 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.45, CO calls $0.45, 1 fold, BB raises to $2.08 (All-In), Hero folds, CO calls $1.12 (All-In)

Turn: ($4.39) Q (2 players, 2 all-in)

River: ($4.39) 9 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $4.39 | Rake: $0.18
 
Alt
Standard
31-10-2012, 21:27
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Allgemein möchtest du dich nicht in Situationen bringen in denen das SPR so klein ist, dass du einen Shove eines passiven Gegners fast schon callen musst.

Ich würde den Flop behind checken. Gegner sind loose-passiv, da kannst du auf so einem Board schon fast davon ausgehen, dass du mindestens 1 Call bekommst. Dann stehst du am Turn mit SPR von kleiner 1 da und hast meistens immernoch 2 Overcards + Gutshot.

As played, nachdem du auf das All-in fast 3:1 bekommst, brauchst du nur 25% Equity. Aber ich glaube die hast du gegen 2 passive Gegner nicht, weil die Overcards nur selten gut sein werden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!