Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 TP into Top 2 Line OK?

Alt
Standard
NL2 TP into Top 2 Line OK? - 01-11-2012, 21:49
(#1)
Benutzerbild von KaseSandwich
Since: Oct 2012
Posts: 12
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP2 ($2.61)
Hero (MP3) ($1.97)
CO ($2.91)
Button ($1.97)
SB ($1.94)
BB ($1.06)
UTG ($2.88)
UTG+1 ($5.03)
MP1 ($2.25)

Preflop: Hero is MP3 with ,
UTG bets $0.04, 3 folds, Hero calls $0.04, 1 fold, Button calls $0.04, 2 folds

Flop: ($0.15) , , (3 players)
UTG bets $0.10, Hero calls $0.10, 1 fold

Turn: ($0.35) (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.16, UTG calls $0.16

River: ($0.67) (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.64, 1 fold

Total pot: $0.67 | Rake: $0.02

Villain hat hier 60/8 nach 25 Händen

Pre: Ich stehe einem Minraise gegenüber und entscheide mich den loosen Spieler zu callen mit meinem QJs auf ne Queen, Jack, Beides oder den Flush Draw
Flop: Auf dem Flop treffe ich TP und calle den Bet nur da mein Kicker nicht der beste ist (auf NL2 wahrscheinlich schon aber naja) und ich auch keinen direkten FD habe.
Turn: Die 9 ist gut für mich da ich hier meinen FD bekomme, immer noch TP habe und auch kein SD leigt, also bette ich half Pot (da ich auf der anderen Seite auch nur TP habe), er callt.
River: Der River kommt perfekt für mich kein Flush kommt und mit dem Backdoor Straight Door hätte er mich glaube ich nicht über 2 Straßen gecallt. Hier hätte ich die Bet evtl kleiner wählen müssen um ihn zum bluffen zu bringen oder ihn wenigstens callen zu lassen mit 1 pair oder schlechterem 2pair.

irgendwelche Kritik oder Ergänzungen?
 
Alt
Standard
01-11-2012, 23:54
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Insgesamt gut, aber ich würde den Turn größer betten um ihn mit seinen diamond FDs bezahlen zu lassen und dafür den River etwas kleiner, damit er nicht auf die Idee kommen kann Qx zu folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!