Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

call gut oder schlecht?

Alt
Standard
call gut oder schlecht? - 03-11-2012, 22:57
(#1)
Benutzerbild von Dorzel
Since: Feb 2012
Posts: 5
0.05/0.10 Texas Hold'em (NL )

Sitz 1: Hero (74.60)
Sitz 2: Villain (9.90)

Villain ist Dealer
Hero BB 0.05
Villain SB 0.10

** Geben **
Hero
Villain [N/A, N/A]

*** Setzrunde 1 ***
Villain Call 0.10
Hero Check

*** Flop: ***

*** Setzrunde 2 *** Pot: 0.20
Hero Check
Villain Bet 0.15
Hero Call 0.15

*** Turn: ***

*** Setzrunde 3 *** Pot: 0.50
Hero Check
Villain Bet 0.45
Hero Raise 0.90
Villain Raise 1.35
Hero Raise 1.80
Villain Raise 9.65 (all in)
Hero Call 9.65

*** River: ***


*** Showdown *** : Rake: 0.50 Gesamt-Pot: 19.30
Villain Passen Gewinn: 0.00
Hero Straße bis Neun Gewinn: 19.30


Der Gegner war zwar nicht der totale Fish oder Maniac, aber auch nicht so stark.

Beim Flop machte ich denn Call da ich den Gutshot hatte und er mit allem anspielte wenn zu ihm gecheckt wurde. Beim Turn mit der fertigen Straße dachte ich, ich spiel ein c/r, als die 3bet kam dachte ich an einen Bluff und ging nocht etwas drüber, beim All in gab ich ihm entweder einen Flushdraw---56---T9---overpair---aber auch 7x
Nach langem überlegen machte ich den call und siehe da, er hatte Q7o....

Wie seht ihr diesen call, wär ein fold besser gewesen?
 
Alt
Standard
05-11-2012, 00:19
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich würde bereits den Flop als Semibluff betten. Den Pot nimmst du oft mit und kannst auf viele Overcards auf dem Turn weiterfeuern. Wie gespielt würde ich die Raisesizes auf dem Turn jeweils etwas größer machen, damit man ihn auch gestackt bekommt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter