Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10FR, Was hat hier Villain? line?River?

Alt
Standard
NL10FR, Was hat hier Villain? line?River? - 07-11-2012, 20:05
(#1)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
Hi,

3Bette hier Btn raise mit AJs vom SB, BB cold call,BTn fold. was hat hier Villain?(17/10/2 nach 436Händen)
Flop eher betten? hab hier eigentlich gecheckt für potcontrol. Die line bis river ok?
was mach ich am river?

lg



Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($13.39)
MP ($16.24)
CO ($33.05)
Button ($11.55)
Hero (SB) ($10.85)
BB ($10)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Button bets $0.30, Hero raises $0.90, BB calls $0.85, 1 fold

Flop: ($2.20) , , (2 players)
Hero checks, BB checks

Turn: ($2.20) (2 players)
Hero bets $1.15, BB calls $1.15

River: ($4.50) (2 players)
[color=#CC3333]Hero ?
 
Alt
Standard
07-11-2012, 23:14
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Seine Range sollten mittlere PPs und Broadways sein. 88-QQ, AQ/AJs/KQs..

Den Flop würde ich betten. Hier callen dich TT/99 und ein paar Draws hat er vielleicht auch in seiner Range. Was war dein Plan? c/f ist mit TPTK natürlich nicht gut und vermutlich ist seine Callingrange weiter als seine betting Range. Checken ist eigentlich nur besser, wenn der Gegner viel gegen CBets foldet aber extrem oft selbst betted wenn zu ihm gechecked wird.

Turn as played gut und am River solltest du nochmal klein for value betten. Evtl. hat er sogar einen schlechteren Jack und TT/99 können auch nochmal callen. Check/fold finde ich hier zu weak.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
07-11-2012, 23:52
(#3)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
mir hat es einfach etwas gestunken sein call nach meiner 3bett und ich wollte c/c flop spielen und eventuell c/f turn.
im nachhinein fand ich mein check am flop auch nicht besonders gut. eher dann b/f flop. und c/f turn.

ich hab am river 2$ gebettet und er hatt gecallt.
 
Alt
Standard
13-11-2012, 19:35
(#4)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
Hey
wieso 3bette man preflop oop?
Der Gegner dominiert mich mit den ganzen Ax Händen.
Und hab auf ganz wenigen boards showdownvalue. Nur wenn ich two pair treffe, flush, Jxx, Strasse.

Wie spielt man mit der Hand auf einem flop Ah7d4s?
 
Alt
Standard
13-11-2012, 19:52
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von flampipaua Beitrag anzeigen
Hey
wieso 3bette man preflop oop?
Der Gegner dominiert mich mit den ganzen Ax Händen.
Und hab auf ganz wenigen boards showdownvalue. Nur wenn ich two pair treffe, flush, Jxx, Strasse.

Wie spielt man mit der Hand auf einem flop Ah7d4s?
Verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Man weiss zwar nicht welche Ax Hände Villain hier in seiner Range hat, aber er wird vermutlich alle Ax Hände (inkl. A6o) preflop raisen, gegen diese Range ist man also ganz deutlich vorne. Über seine Callingrange gegen 3Bets weiss man jetzt auch nicht so viel, aber selbst da sind vermutlich noch mehr schlechtere Ax Hände drin, als bessere. Und falls nicht, ist die 3Bet eigentlich automatisch profitabel, weil er dann extrem viel gegen 3Bets foldet.

Aber außer gegen Nits ist AJs aus dem SB gegen einen BU Opener eine ziemlich klare Value3Bet, mit der man außerdem die Initiative bekommt und verhindert, vom BB gesqueezed zu werden.

Preflop callen kann man natürlich auch, aber das ist schon fast für deception, weil die Hand von der Stärke her gegen die meisten Gegner eine 3Bet ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
13-11-2012, 20:05
(#6)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
hab da was falsch verstanden.
ich dachte die range am flop ist 88-QQ .....
 
Alt
Standard
13-11-2012, 20:13
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Yup, ich hätte seine Range da evtl. noch weiter ausführen sollen. Was ich damit meinte waren alle möglichen suited Broadways und vermutlich hat er auch diverse offsuited Broadways drin und diverse weitere Axs Hände. Aber selbst gegen sowas wie QQ-88,AQs-ATs,KJs+,QJs,JTs,T9s,98s,AQo-AJo,KQo (und das sind keine 8%) hat Hero 50% Equity und gewinnt in vermutlich >70% der Hände den Pot preflop und macht dadurch automatisch Gewinn.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
19-11-2012, 00:32
(#8)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
Also Villain hate hier im BB QQ und ich verlier .
ich 3Bette gegen Btn raiser weil er 80% F3 hat und 35% steal. und das ist auf jedenfall +ev in den spot.
und das der BB mal mit AK+ QQ+ da sitz ist halt auch mal möglich. passiert halt :-)