Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10FR,komplette line, Betsize Turn

Alt
Standard
NL10FR,komplette line, Betsize Turn - 07-11-2012, 20:17
(#1)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
hi,

hab hier noch eine hand.Villain 22/17/0 nach 37Händen. Cbet? hier frage zur betsize am turn und river play? ist das hier eher ein c/c oder b/f ?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG+1) ($18.79)
MP1 ($9.79)
MP2 ($8)
MP3 ($5.05)
CO ($10.83)
Button ($7.85)
SB ($10)
BB ($10.15)
UTG ($3.76)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.45, MP1 calls $0.45, 6 folds

Flop: ($1.15) , , (2 players)
Hero bets $0.65, MP1 calls $0.65

Turn: ($2.45) (2 players)
Hero bets $1.40, MP1 calls $1.40

River: ($5.25) (2 players)
Hero checks, MP1 checks

Total pot: $5.25
 
Alt
Standard
07-11-2012, 23:20
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum raised du hier preflop so groß? AJo ist keine sonderlich gute Hand, die kann man FR aus UTG auch gerne folden.

Flop/Turn sind gut, Sizing am Turn ist auch OK, wobei die Bet in erster Linie gegen Draws ist und um die Hand einfach zu machen. Viele schlechtere made hands die hier nochmal callen können hat er wohl nicht in seiner Range, maximal sowas wie 99/88 oder AT.

Der River ist ein check/fold gegen jemanden der anhand seiner ersten Stats nicht fischig aussieht. Er kann hier nicht nur einen Flush gemacht haben, sondern hat gegen UTG Raises vermutlich auch AA-TT in seiner Range und natürlich JT und slowplayed 33/22. Hände die du schlägst und die nochmal callen können, sehe ich eigentlich keine einzige, außer er neigt zum Herocallen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
07-11-2012, 23:37
(#3)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
hatte vergessen zu schreiben das ein spieler mit missblind in der hand war und ich beim pot raise auf 45c gekommen bin.
hab hier AJo geraist weil der tisch an sich sehr tight war ....trotzdem schlechter gedanke da mit AJo zuraisen??
also tendiesrt du da auf dem turn eher zum check?
und c/f river versteh ich jetzt denn wenn er da bettet ich eigentlich immer geshlagen binda er mir da fast immer flushs oder 2p zeigt oder? und die restlichen 1pair hände die am flop callen eh dahinter checken und nicht für value betten.!?
 
Alt
Standard
07-11-2012, 23:38
(#4)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
"sorry meinte aut dem turn zum check"

ok hab jetzt er gesehen das man eine antwort bearbeiten kann lol
nur löschen hab ich noch nicht rausgefunden :-)

Geändert von FabioL (07-11-2012 um 23:40 Uhr).
 
Alt
Standard
07-11-2012, 23:42
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn der Tisch sehr tight ist geht das preflop in Ordnung. Trotz Poster würde ich es dann aber nicht so groß machen.

Turnbet ist schon OK, man muss nur wissen warum man sie macht.

Ja, wenn er am River setzt bist du quasi immer geschlagen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
08-11-2012, 00:12
(#6)
Benutzerbild von FabioL
Since: Apr 2008
Posts: 32
also auf dem limit hab ich nach 26k händen jetzt die erfahrung gemacht das mich da sets und JJ/QQ die mich preflop nicht 3betten (AA/KK bekomm ich oft eine 3bett pre) auf dem flop und spätestens auf dem turn raisen. ich bette am turn noch mal da er mir hier selten den J gibt und ich von draws und der T noch value möchte. raister er mich ich am turn folde ich hier sehr wahrscheinlich.