Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 zoom | call a5s im bb

Alt
Standard
nl25 zoom | call a5s im bb - 10-11-2012, 09:57
(#1)
Gelöschter Benutzer
moin
hier mal so ne generelle frage: calle öfters sowas mit Ax suited im bb. ist das generell ein leak, also verbrat ich zu oft geld weil ich eben eher selten einen flushdraw oder was brauchbares hitte?!
wie verändert sich das wenn der raiser in utg,mp oder co sitzt..vorrausgesetzt für utg,mp-raiser wäre für mich das noch mindestens ein anderer spieler mit einsteigt.
sitzt der raiser im co oder bu bin ich doch bereit damit meinen blind zu verteidigen..

ps.: gegnertypen und stacksizes mal ausgeschlossen, ich denke das würde dann zu weit führen, es sei denn bigslicker hat bock auf nen essay

mfg wolf

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($38.35)
SB ($25.06)
Hero (BB) ($25)
UTG ($25.21)
MP ($29.98)
CO ($35.58)

Preflop: Hero is BB with 5, A
1 fold, MP bets $0.75, 1 fold, Button calls $0.75, 1 fold, Hero calls $0.50

Flop: ($2.35) 3, 8, 10 (3 players)
Hero checks, MP bets $1.75, Button calls $1.75, Hero folds

Turn: ($5.85) 9 (2 players)
MP bets $3.75, Button raises to $12, 1 fold

Total pot: $13.35 | Rake: $0.60
 
Alt
Standard
10-11-2012, 11:26
(#2)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
kommt immer auf die position des preflop raisers an und wie viele spieler in der hand dabei sind.
je mehr spieler dabei sind, desdo eher kann man callen. wie immer kommt es auf die potodds an

bedenke, dass du OOP bist !
kommt der flush an, wird ist es sehr schwer für dich geld in die mitte zu bekommen.
zudem besteht deine perceived callingrange aus dem button aus vielen suited combos.

A5s ist doch die perfekte hand um polarisiert zu 3betten.
du erzeugst viel foldequity und falls du das board triffst hast du die aggression und kannst deine mitspieler leichter stacken.
 
Alt
Standard
10-11-2012, 11:29
(#3)
Gelöschter Benutzer
richtig, mache ich von zeit zu zeit wenns halt passt..
aber gegen eher soliden mp in diesem fall eher nicht so angebracht..
 
Alt
Standard
10-11-2012, 18:02
(#4)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
so lang kein schlechter spieler imt in der hand ist finde ich solche calls mit Axs schlecht. denke auch ist ziemich unabängig davon wo der Openraiser hockt, da die meisten .../21 Regs eh überall ziemlich weite ranges ham. squeeze find ich um längen besser.
 
Alt
Standard
11-11-2012, 15:17
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
ps.: gegnertypen und stacksizes mal ausgeschlossen
Hier liegt aber gerade der Hund begraben. Odds alleine können den Call nicht wirklich rechtfertigen, sondern es kommt auf deine Implied Odds bzw die Frequenz mit der du postflop den Pot gewinnen kannst an. Und diese Dinge hängen nunmal exklusiv von den beteiligten Gegnern ab. Stichwort ist Gameplan.

Flatte nur, wenn du sicher bist, dass du deinen Schnitt machen kannst weil du weisst welche Fehler deine Gegner postflop machen.

Beispiel: Auf den Micros würde ich in dem Spot selbst gg schwächere Regs öfter flatten, während die Hand auf höheren Stakes eher ein Fold oder eine 3bet für mich wären.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter


Geändert von xflixx (11-11-2012 um 15:21 Uhr).