Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl10 Zoom- AK Linecheck

Alt
Standard
Nl10 Zoom- AK Linecheck - 12-11-2012, 18:52
(#1)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hi!
Gegen den EP-Raiser flatte ich hier PF. Und c/c Flop sowie Turn. Am River mach ich TopTwo und bet/calle sein AI. Gegner Unknwown.
Kann man das so spielen? Meine Hand is hier ja underepped deswegen der Call.
Danke für Anregungen.


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($8.54)
Hero (SB) ($10.61)
BB ($5.27)
UTG ($23.43)
UTG+1 ($22)
MP1 ($12.18)
MP2 ($10.43)
MP3 ($6.10)
CO ($10.83)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.30, 5 folds, Hero calls $0.25, 1 fold

Flop: ($0.70) , , (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets $0.50, Hero calls $0.50

Turn: ($1.70) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets $1.10, Hero calls $1.10

River: ($3.90) (2 players)
Hero bets $2.79, UTG+1 raises to $11.20, Hero calls $5.92 (All-In)

Total pot: $21.32 | Rake: $0.96
 
Alt
Standard
12-11-2012, 19:08
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Der Riverraise ist außer von einem Maniac praktisch nie ein Bluff. Du callst hier also vermutlich auf den Splitpot. Gegen eine 28BB Bet die ultrastark aussieht, werden die meisten Gegner nicht die Eier haben zu shoven mit einem busted Draw.

Du brauchst zum Callen knapp 28% Equity und seine Range dürfte aus KK+,TT,AKs,QJs,AKo bestehen, wobei er TT/QJ evtl. nicht immer so spielt, aber dafür kann er gelegentlich auch 44/33 halten. Sets kann er zumindest die hohen hier for value shoven, weil du maximal in deiner Range hast und selbst das preflop evtl. foldet. Selbst mit den AK Splitpots verlierst du hier zu oft um profitabel callen zu können, ausser er hat wirklich einige Bluffs in seiner Range. Und davon würde ich gegen deine große Bet erstmal nicht ausgehen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!