Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 SH | Flopped set, Turn AI

Alt
Standard
NL25 SH | Flopped set, Turn AI - 12-11-2012, 20:18
(#1)
Gelöschter Benutzer
Hi,

Villain hatte gegen mich schon auf mehreren Tischen zuvor öfters 3Bet resteal gespielt.
Hatte jetzt für die aktuelle Hand nicht wirklich Einfluss, da pre keine 3Bet war, aber vielleich aufm Flop interessant ist.

Villain stats 594 Hände:
VPIP 24 / PFR 20 / 3Bet 6,1 / 2,65 postflop aggression factor
Fold Donkbet 55 (11hands) / Raise Donkbet 27 (11 hands)

Die beiden Donkbet Stats hatte ich während der Hand nicht berücksichtigt, erst im Nachhinein nachgeschaut. Ist zwar blöd im Nachhinein zu sehen das er halt alle 2 mal bei DB foldet, wobei eine c/r aufm Flop zu stark( Fold CB to raise 67% (3hands)) und Flop c/c die einzige Alternative wäre ohne das er gleich die Flucht ergreift.

Flop:
Donkbet for value bzw. for induce (bzgl. induce: die 3bet geschichte pre, relevant? Wenn er pre schon oft restealt, wieso nicht aufm Flop). Donkbets werden halt relativ oft geraist von daher geht easy mehr Geld rein als wenn c/r.
Wobei wenn Reg vs Reg einer donkt, eigentlich oft stark ist. Gedanke so überhaut ok?
Weiß jetzt aber nicht wie der Typ sich reinlevelt und ob er das als bluffdonk sieht.

Er macht jetzt 2,4x raise. Hab dann nochmal bissel mehr als back geklickt und hoffe Villain denkt das ich denke:
"Ich denke du bluffraist, deshalb mach ich kleinen resteal." Wenn er jetzt overcards oder irgendwelche pairs hält bekommt er halt auch obv gute Odds. Tx und OESD obv auch

Sizing der 3Bet ?! Gedankenansatz überhaupt ok?

Turn:

Ich spiele meinen perceived bluff weiter und bette 2/3pot. Sieht des überhaupt so aus, Turn is auf jedenfall mal gut dafür? Für Villain müsste die Line doch eigentlich stark aussehen was dann dazu führt: Er shovt.
Ich denke mir halt im ersten Moment crushed. TT/KK/QJ
2. Gedanke war dann: Ich habe Flop gedonkt und der Typ rastet deshalb total aus und spewt jetzt mit AK, KT, oder random picked up FD+Pair. Snapcall

Ich hoffe mein getippe is jetzt nicht allzu weird

Ist Ringgame btw. kein Zoom.

Thoughts zu der Hand?!



PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($26.52)
Button ($24.65)
SB ($9.09)
Hero (BB) ($50.11)
UTG ($22.04)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP bets $0.75, 2 folds, Hero calls $0.50

Flop: ($1.60) , , (2 players)
Hero bets $1, MP raises to $2.40, Hero raises to $4.40, MP calls $2

Turn: ($10.40) (2 players)
Hero bets $6.90, MP raises to $21.37 (All-In), Hero calls $14.47

River: ($53.14) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $53.14 | Rake: $2

Geändert von Gelöschter Benutzer (13-11-2012 um 03:30 Uhr).
 
Alt
Standard
13-11-2012, 09:22
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Den Flop würde ich eher xc oder xr, donken gefällt mir nicht so gut auch ungeachtet der Donkbet Stats die du von ihm hast. Auf dem Flop wird er als MP Opener bis auf die kleinen PPs und sowas wie schwache Ax ja so gut wie immer cbetten.

Der Rest spielt sich natürlich ein bisschen wie von selbst, die Flop3Bet würde ich ein bisschen größer machen. Gegen seine Valuerange am Turn hast du sicher auch genug Equity für einen bc ohne es jetzt direkt gestoved zu haben.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-11-2012, 11:10
(#3)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Den Flop würde ich eher xc oder xr, donken gefällt mir nicht so gut auch ungeachtet der Donkbet Stats die du von ihm hast.
Gefällts dir persönlich nicht oder gibts auch Gründe dafür?
Einer wäre halt: Ich behindere halt die cbets von ihm, worauf er mit diesen Händen bei einer Donkbet foldet.
Ich probier grad ein paar Sachen aus, nicht immer Standard line... deshalb frag ich ja auch nach. Anyway

Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Auf dem Flop wird er als MP Opener bis auf die kleinen PPs und sowas wie schwache Ax ja so gut wie immer cbetten.
Würdest du mit kleinen Pairs Flop behind checken? Warum keine cbet, kommt halt immer eine Overcard. Bei dem Board is ja eh easy cbet.

Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Der Rest spielt sich natürlich ein bisschen wie von selbst, die Flop3Bet würde ich ein bisschen größer machen. Gegen seine Valuerange am Turn hast du sicher auch genug Equity für einen bc ohne es jetzt direkt gestoved zu haben.
acknowledge
 
Alt
Standard
13-11-2012, 11:40
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Gefällts dir persönlich nicht oder gibts auch Gründe dafür?
Einer wäre halt: Ich behindere halt die cbets von ihm, worauf er mit diesen Händen bei einer Donkbet foldet.
Ich probier grad ein paar Sachen aus, nicht immer Standard line... deshalb frag ich ja auch nach. Anyway
Das ist halt kein Flop, auf dem er mit seinen Airballs eine Donkbet callen kann und raisen werden die meisten Spieler hier auch nicht light, weil du einfach viel zu oft was getroffen hast mit dem du weiterspielen willst. Aber kleine PPs muss er hier z.B. viel öfter folden als er sie cbetted hätte und auch für A2-A8 ist das ein Flop der gegen eine Donkbet im Regelfall folden muss. Donken macht also eigentlich nur Sinn wenn der Gegner so aggro ist, dass er hier blind raised oder aber so wenig cbetted, dass er die Range die gegen eine Donkbet folden muss eh immer behind checked.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (13-11-2012 um 11:43 Uhr).
 
Alt
Standard
13-11-2012, 11:56
(#5)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Das ist halt kein Flop, auf dem er mit seinen Airballs eine Donkbet callen kann und raisen werden die meisten Spieler hier auch nicht light, weil du einfach viel zu oft was getroffen hast mit dem du weiterspielen willst.
Stimmt.
Flop is jetzt auch nicht so geil für Donken. Gar nicht so wirklich aufm Schirm gehabt. Hatte nur gehofft das er light raist.

Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Aber kleine PPs muss er hier z.B. viel öfter folden als er sie cbetted hätte und auch für A2-A8 ist das ein Flop der gegen eine Donkbet im Regelfall folden muss. Donken macht also eigentlich nur Sinn wenn der Gegner so aggro ist, dass er hier blind raised oder aber so wenig cbetted, dass er die Range die gegen eine Donkbet folden muss eh immer behind checked.
acknowledge

Stelle dann morgen seine Hand rein zur Auflösung.

Wer noch ein paar Gedanken dazu hat, pls posten...

Geändert von Gelöschter Benutzer (13-11-2012 um 12:06 Uhr).
 
Alt
Standard
14-11-2012, 00:45
(#6)
Gelöschter Benutzer
Hier nochmal die Hand mit Result

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($26.52)
Button ($24.65)
SB ($9.09)
Hero (BB) ($50.11)
UTG ($22.04)

Preflop: Hero is BB with 9, 9
1 fold, MP bets $0.75, 2 folds, Hero calls $0.50

Flop: ($1.60) 10, 9, 4 (2 players)
Hero bets $1, MP raises to $2.40, Hero raises to $4.40, MP calls $2

Turn: ($10.40) K (2 players)
Hero bets $6.90, MP raises to $21.37 (All-In), Hero calls $14.47

River: ($53.14) Q (2 players, 1 all-in)

Total pot: $53.14 | Rake: $2

Results:
Hero had 9, 9 (three of a kind, nines).
MP had J, J (straight, King high).
Outcome: MP won $51.14

Geändert von Gelöschter Benutzer (14-11-2012 um 00:50 Uhr).