Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl10 zoom AK 3bet pot oop

Alt
Standard
nl10 zoom AK 3bet pot oop - 13-11-2012, 00:54
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
villain spielt 18/15/3.9, steal 40%, fold to 3bet 33% auf 74 Hände

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10.58)
Hero (SB) ($18.85)
BB ($13.69)
UTG ($15.82)
MP ($32.88)
CO ($10)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO bets $0.30, 1 fold, Hero raises to $0.90, 1 fold, CO calls $0.60

Flop: ($1.90) , , (2 players)
Hero bets $1, CO calls $1

Turn: ($3.90) (2 players)
Hero checks, CO bets $2.40, Hero calls $2.40

River: ($8.70) (2 players)
Hero checks, CO bets $5.70 (All-In), Hero calls $5.70

Total pot: $20.10 | Rake: $0.90


preflop: 3bet wegen oop und seinem hohensteal usw.

flop: klare cbet, aber finde mittlerweile das die cbet für die wette boardtextur zu klein ist. Ich cbette in 3bet pots generell kleiner, aber finde hier solltens schon 1.30+ sein.

turn: Ich sehe eigentlich nur noch AQ wovon ich value kriegen kann und sonst schlagen mich viele 2 pairs oder TT,JJ. also er wird (fast) alles bessere auf ne 2nd barrel folden, aber er könnte (wegen seinem hohen agg faktor) den turn mit schwächeren Händen weiter betten.
Bet/fold würde auch gehen, aber sehe so einfach keinen value.

river: Der river reduziert die Kombinationen von value händen, weil TT und AT unwahrscheinlicher wird und er reppt eigentlich nur AJ,JJ und manchmal halt 55 oder KQ

Insgesamt ist die line mit halfpot cbet, c/c, check, sehr weak und der knack punkt der hand ist die c/c line am turn.

Wie würdet ihr die Hand spielen?
 
Alt
Standard
13-11-2012, 11:06
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde immer erstmal bet/bet/jam für Value machen. Sobald du auf xc umsteigst, hast du ein Problem wenn du seine Ranges, Tendenzen und Frequenzen nicht kennst. Ich denke es ist unwahrscheinlich, dass er hier jemals blufft oder AQ für Value jammed daher würde ich xf am River wie gespielt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-11-2012, 14:51
(#3)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
gegen dne villain spiel ich aber nicht bet bet jam auf dem board. trifft seine range ziiiemlich hart am flop. würde schon irgendwo nen check einbauen. flop bette ich aber.
 
Alt
Standard
15-11-2012, 14:12
(#4)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
@ flixx

von was willst du denn value bekommen 3 streets? AQ? sehe viele hände die uns beat haben, mit denen er uns am flop nur callt, also wir value ownen uns viel zu sehr selbst bei ner bet/bet/jam line.

In diesem spot hatte er 8To und ich c/c den river und denke das es scheiße gespielt war. aber ich glaube er foldet fast alles schlechtere am turn raus.
 
Alt
Standard
15-11-2012, 15:24
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wenn wir auf einer der Straßen Initiative abgeben ownen wir uns imo viel öfter selber durch inkorrekte Calls/Folds aufgrund von Unwissen über seine Tendenzen/Frequenzen/Ranges als wir es mit durchbetten tun würden - auch wenn es zugegebenermaßen extrem dünn ist. Der Villain ist mit 74 Händen ja immer noch weitestgehend als Unknown zu behandeln.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter