Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 zoom | flopped straight

Alt
Standard
nl25 zoom | flopped straight - 15-11-2012, 19:37
(#1)
Gelöschter Benutzer
hey hey
hier mal ne sache die mir in den letzten tagen öfter passiert ist: ich floppe das untere hände einer straße und kriege action von villains.. indem fall nur einer, seine line sieht ziemlich nutverdächtig aus, deshalb will ich hier nicht pushen, auch wenn ne menge draws etc. draußen liegt.
kann dann zum glück runterchecken.

gegner unknown


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) ($25.90)
SB ($34.06)
BB ($26.12)
UTG ($25)
MP ($25.66)
CO ($25.70)

Preflop: Hero is Button with 6, 7
UTG bets $0.75, MP calls $0.75, 1 fold, Hero calls $0.75, 1 fold, BB calls $0.50

Flop: ($3.10) 10, 8, 9 (4 players)
BB checks, UTG checks, MP bets $0.50, Hero raises to $2.40, BB raises to $6.25, 2 folds, Hero calls $3.85

Turn: ($16.10) J (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($16.10) Q (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $16.10 | Rake: $0.72
 
Alt
Standard
15-11-2012, 21:30
(#2)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
ich dachte das spielen von niedrigen suited conn ist zu unterlassen gegen 2 gegner + noch nachfolgende leute?

Geändert von 1followu (15-11-2012 um 21:36 Uhr).
 
Alt
Standard
15-11-2012, 22:09
(#3)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich dachte das spielen von niedrigen suited conn ist zu unterlassen gegen 2 gegner + noch nachfolgende leute?
dass kannst du so nicht sagen.
erstmal bist du am button, hast position und gute implied odds.
zudem sind deine hände mit großer wahrscheinlichkeit live und werden nicht dominiert.
76s ist in der situation eher ein call als ATo, wo du höhere reverse implied odds hast und meistens dominiert bist.
 
Alt
Standard
16-11-2012, 08:26
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde einfach am Flop versuchen, Value von Pair+Draws, 2 Pair und Sets zu maximieren. Villain overcallt im BB und kann gut Hände wie T9/98/JT so spielen.

Wie gespielt würde ich den River shoven, um zumindest die Chance auf das Freeroll zu nehmen. Villain hat bei der Line ja hier so gut wie nie einen Flush oder einen K.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
16-11-2012, 12:57
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Flop gefällt mir gar nicht. Entweder ich bringe es hier rein oder folde. Gibt noch massig Hände von denen wir Value kriegen. As played gibts so viele Actionkiller am Turn oder wir können ausgedrawt werden und selbst wenn Turn blankt stehen wir vor derselben Frage wie am Flop. Besser als am Flop wird das Board nicht mehr. Wenn wir Pre 67s callen und die Straße floppen solle wir auf so nem Draw Heavy Board auch broken. Hier und da sind wir mal drawing dead, aber so ist das Leben.

Broke Flop >>> Fold Flop > call Flop imo!
 
Alt
Standard
16-11-2012, 20:13
(#6)
Gelöschter Benutzer
danke für die klaren worte!hab mir halt in den letzten fällen immer J7 oder JQ angeguckt, aber ich denke longterm dürfte shoven wohl gut sein..
trotzdem finde ich sein sizing und alles doch sehr nußig..

Geändert von Gelöschter Benutzer (16-11-2012 um 20:27 Uhr).