Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Wie spielt man das besser?

Alt
Standard
Wie spielt man das besser? - 16-11-2012, 03:51
(#1)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP3 ($49.25)
CO ($119.33)
Button ($20)
PatrickStoia (SB) ($50.75)
BB ($50)
UTG ($20)
UTG+1 ($45.99)
MP1 ($50)
MP2 ($50)

Preflop: PatrickStoia is SB with ,
7 folds, PatrickStoia bets $1.50, BB calls $1

Flop: ($3) , , (2 players)
PatrickStoia bets $2, BB raises to $6.40, PatrickStoia calls $4.40

Turn: ($15.80) (2 players)
PatrickStoia bets $9, BB calls $9

River: ($33.80) (2 players)
PatrickStoia bets $13, BB raises to $33.10 (All-In), PatrickStoia folds

Total pot: $59.80 | Rake: $2.50

Results:
BB didn't show
Outcome: BB won $57.30

Villian ist unbekannt. Turn shoven könnte hier sinnvoll sein, da ich echt keine Ahnung habe was der Villian so für einer ist und der River oft ekelig werden kann wie hier. Denke mit einem Set würde er wohl am Turn snappen. Irgendwelche Ideen was man da noch am River machen kann außer Insta folden und die 13$ irgendwelchen armen Zigeunern hier in Rumönien zu spenden??
 
Alt
Standard
18-11-2012, 13:19
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Problem an deiner Line: Du donkst den Turn relativ groß und hast am River trotzdem noch Potsize behind. Was ist dein Plan wenn der River blanked? Trotzdem shoven? Wobei du gegen unknown da tatsächlich wohl lightere Calls bekommst als gegen Regs.

Ich würde an deiner Stelle einfach den Turn c/r spielen. Ist ja die ideale Karte für ihn um nochmal zu betten, weil der größte Teil seiner FDs natürlich der NFD ist (man weiss ja nicht, dass das auf dem River kommt), seine anderen Hände die den Flop for value geraised haben (Sets, TwoPair) im Regelfall nochmal betten und man seinen Bluffs ja auch die Chance gegen will die ideale Bluffkarte zu nutzen.

Am River müsste man mal Combos zählen, wieviele schlechtere Hände einen überhaupt noch callen können. Das beschränkt sich ja größtenteils auf Ax das am Flop gebluffraised hat und Herocalls.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
18-11-2012, 16:42
(#3)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
würd auch x-pushen, auch wenns stark aussieht und sogar am ehesten genau nach KQ imo.

as played würd ich wohl x-folden, da es kaum value zu holen gibt und hände wie Ax wohl nicht allzu oft noch groß betten werden.

as played bist du halt tot nach seinem push.