Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

schwacher allincall mit osd

Alt
Standard
schwacher allincall mit osd - 17-11-2012, 21:32
(#1)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
hallo
ic habe beschlossen auch dieses forum heir zu verpesten.
5dollar buyin turbo, zeit gespielt ca 20 minuten.
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...265_BF4416A376
gegner hatte fischiges profilbild und schien mir schlecht zu spielen. ist der call trotzdem schlecht? das er nicht gut war ist mir klar.
danke

Geändert von 1followu (17-11-2012 um 21:35 Uhr).
 
Alt
Standard
18-11-2012, 19:36
(#2)
Benutzerbild von Zefix72
Since: Oct 2012
Posts: 21
Hi,

erstmal eine Gegenfrage: Was bezweckst du mit deiner donkbet aufm flop? Wenn sie "for information" war - dann war seine Antwort deutlich.

Zweite Frage: Was ist für dich ein "fischiges Profilbild" und "schlechtes Spiel" - Beispiele/Werte dazu?

Der Call ist m.M.n. nicht gut. Sobald dein Gegner auch nur irgendwas getroffen hat (und wenns nur ne 9 is) ists ein Coinflip mit ziemlich genau 50:50. Nachdem er dein Preflop-Raise 3betted und über deine Donkbet drüberpushed geb ich ihm da im Normalfall eine "vernünftige" Hand. Wie er mit seiner tatsächlichen Hand überhaupt auf eine 3bet kommt und dann noch auf die Donkbet pushed ist mir zwar schleierhaft - aber im Großteil der Fälle bist du way behind weil du davon ausgehen kannst, daß er a) etwas getroffen (und noch was "dabei" hat, was zumindest deine Queen dominiert) oder ein hohes Pocketpair hat

Schritt für Schritt:
Open raise utg mit AQ passt, Betsize passt
Seine (Min-)3Bet callen ist ok.
Ich würde hier zum Preflop-Agressor checken und auf sein Raise die Potods neu kalkulieren. Eine 3Bet seh ich im Regelfall nur mit Karten, die dich dominieren (AK, QQ+) - und du verfehlst den Flop komplett (mit Außnahme eines 8-Out OEStraight-Draws - ob dir eine A oder eine Q helfen ist fraglich) - eine Conti von Villain in vernünftiger Höhe zwingt dich eigentlich zum Fold. Callst du so etwas häufiger, wird es dich einen ganzen Batzen Chips kosten.

Hattest du jedoch die Intuition/den Read daß er nur bluffed (z.b. riesen 3bet-werte bei ihm) und siehst das ganze als bluffcatcher - nää... wär mir auch zu eng
 
Alt
Standard
18-11-2012, 20:02
(#3)
Benutzerbild von AndTheCircus
Since: May 2010
Posts: 492
SilverStar
Zitat:
Zitat von Zefix72 Beitrag anzeigen
Hi,

erstmal eine Gegenfrage: Was bezweckst du mit deiner donkbet aufm flop? Wenn sie "for information" war - dann war seine Antwort deutlich.

Zweite Frage: Was ist für dich ein "fischiges Profilbild" und "schlechtes Spiel" - Beispiele/Werte dazu?

Der Call ist m.M.n. nicht gut. Sobald dein Gegner auch nur irgendwas getroffen hat (und wenns nur ne 9 is) ists ein Coinflip mit ziemlich genau 50:50. Nachdem er dein Preflop-Raise 3betted und über deine Donkbet drüberpushed geb ich ihm da im Normalfall eine "vernünftige" Hand. Wie er mit seiner tatsächlichen Hand überhaupt auf eine 3bet kommt und dann noch auf die Donkbet pushed ist mir zwar schleierhaft - aber im Großteil der Fälle bist du way behind weil du davon ausgehen kannst, daß er a) etwas getroffen (und noch was "dabei" hat, was zumindest deine Queen dominiert) oder ein hohes Pocketpair hat

Schritt für Schritt:
Open raise utg mit AQ passt, Betsize passt
Seine (Min-)3Bet callen ist ok.
Ich würde hier zum Preflop-Agressor checken und auf sein Raise die Potods neu kalkulieren. Eine 3Bet seh ich im Regelfall nur mit Karten, die dich dominieren (AK, QQ+) - und du verfehlst den Flop komplett (mit Außnahme eines 8-Out OEStraight-Draws - ob dir eine A oder eine Q helfen ist fraglich) - eine Conti von Villain in vernünftiger Höhe zwingt dich eigentlich zum Fold. Callst du so etwas häufiger, wird es dich einen ganzen Batzen Chips kosten.

Hattest du jedoch die Intuition/den Read daß er nur bluffed (z.b. riesen 3bet-werte bei ihm) und siehst das ganze als bluffcatcher - nää... wär mir auch zu eng
not.

Hand kann man so spielen IMO
 
Alt
Standard
18-11-2012, 22:03
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
hmm ich versteh die fragestellung nicht, du sagst der call war nicht gut, fragst aber dennoch ob er ok war?

generell frag dich halt mit welchen händen er darein geht und wie du dagegen runnst, in meinen augen ist es hier immer:
- overpair
- pair
- set

das alleine wär schon scheiße und dagegen würd ich keinen flop allin provozieren sondern eher vl check call spielen oder sowas oder check/raise mit foldequity auf meiner seite

aber er kann auch easy schon ne fertige straight haben, pair + straightdraw oder hat zumindestens irgendwelche von deinen outs auf der hand, wenn er overpair oder pair hat

ich würde es hier nicht so aggro spielen und standardmäßig zum preflop aggressor checken um eben nciht von der hand geraised zu werden

wenn du die chips reinkriegst am flop, kriegst du sie halt NIE ahead rein, maximal eben als flip