Alt
Standard
NL2 FR BSS | KK vs AQ - 18-11-2012, 13:54
(#1)
Benutzerbild von Giacomoe
Since: Sep 2009
Posts: 18
Hi,

hier mal eine Hand von mir, bei der ich mir nicht sicher bin ob sie falsch gespielt ist.
Nach dem min-Raise preflop dachte ich noch an AA...
Da er mein raise jedoch nicht reraiste glaubte ich nicht mehr so daran (NL2).
Am Flop dachte ich möglicherweise hat er AQ oder JJ, deshalb mein starkes raise um zu sehen wo ich stehe. Sein Flat-Call sagte mir eig. AQ.
Die 2. Q am Turn lies mich jedoch wieder an TT-JJ glauben.
Ich ging dann allerdings vom Gas weil ich billig zum Showdown wollte, da mir das ganze schon komisch vorkam!
Als er dann pushte dachte ich okay, hätte ich das so gespielt wäre AA oder AQ meine Hand, aber jetzt sind schon so viele Chips im Pot, ich muss eig. callen.

Bin froh über jede Meinung
Gruß Martin.

PokerStars - €0.02 NL - Holdem - 7 players
Hand converted by PokerTracker 4

CO: 100 BB
BTN: 100 BB
SB: 139 BB
BB: 100 BB
UTG: 50.5 BB
Hero (UTG+1): 179.5 BB
MP: 124.5 BB

SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

Pre Flop: (pot: €0.03) Hero has K:club: K:spade:

UTG raises to 2 BB, Hero raises to 6.5 BB, fold, fold, fold, fold, fold, UTG calls 4.5 BB

Flop: (€0.29, 2 players) Q:club: 6:spade: 8:heart:
UTG bets 3 BB, Hero raises to 16 BB, UTG calls 13 BB

Turn: (€0.93, 2 players) Q:spade:
UTG bets 6 BB, Hero calls 6 BB

River: (€1.17, 2 players) 9:heart:
UTG bets 22 BB and is all-in, Hero calls 22 BB

UTG shows A:diamond: Q:diamond: (Three of a Kind, Queens) (Pre 32%, Flop 20%, Turn 95%)
Hero mucks K:club: K:spade: (Two Pair, Kings and Queens) (Pre 68%, Flop 80%, Turn 5%)
UTG wins 99 BB
 
Alt
Standard
18-11-2012, 14:10
(#2)
Benutzerbild von Giacomoe
Since: Sep 2009
Posts: 18
Hier noch Pot Odds und Wahrscheinlichkeit damit ihr nicht selbst rechnen müsst:
Odds: 21%
Wahrscheinlichkeit vs 6% Handrange: 61.8%
 
Alt
Standard
18-11-2012, 14:44
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop ist gegen gute Midstacker auf höheren Limits OK, weil man die da auch mal light 3betten will, aber auf NL2 würde ich hier entweder einfach callen oder auf mindestens 7BB 3betten, eher 8BB.

Am Flop würde ich es all-in stellen. Ist zwar ne Overbet, aber wenn du normal raised, ist am Turn eh nur noch 1/3 bis 1/4 Pot behind und Qx wird er hier nicht mehr folden.

As played kannst du es dann am Turn reinstellen, der Pot ist eh schon so groß und jede bessere Hand shoved den River eh. Wenn er sowas wie 97 hat oder A8, called er den Turn vermutlich, check/foldet den River aber evtl.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
18-11-2012, 15:20
(#4)
Benutzerbild von Giacomoe
Since: Sep 2009
Posts: 18
Danke für die ausführliche Antwort
schönes Wochenende noch, Gruß, Martin.