Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK TPTK vs. RiverRaise

Alt
Standard
AK TPTK vs. RiverRaise - 19-11-2012, 12:44
(#1)
Benutzerbild von Comeback3392
Since: Mar 2010
Posts: 139
BronzeStar
Hey,

spiele seit paar Tagen wieder aktiv Poker und muss mal langsam wieder in die Materie reinkommen :P
Also habe ich ein paar Fragen an euch.

Zunächst zur Hand:

Stats nicht aussagekräftig, aber dass er verrückt ist, habe ich jetzt nicht festgestellt

Flop bette ich ca. 70%, denke ist Standard. Oder Einwände? Höher betten? Niedriger denke ich mal nicht bei 3 diamonds.

Turn: Blank, Bet: 1,50$, will calls von A10+ und FD's usw obv. Zu wenig? vllt bisschen mehr oder in Ordnung die Bet?

River: Valuebet, von einer 7 gehe ich hier niemals aus und selbst wenn, die shoved er eher nicht. Bet in Ordnung? Oder vllt weniger betten wegen möglichem Flush?
Das Raise besiegelt die ganze Hand jedoch und es wird für mich ein klarer Fold. Sehe mich hier immer geschlagen.

Eure Meinung bitte !! Betsizing immer Ok? Was gibts sonst zu bemängeln?

Vielen Dank!!!


Geändert von Comeback3392 (19-11-2012 um 13:00 Uhr).
 
Alt
Standard
19-11-2012, 20:21
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Find ich rundum gut gespielt, inkl der Sizes. Gegen einen Unknown würde ich hier immer erstmal durchbetten für Value gegen jedes schlechtere Ax. Bei unserer Line und den Reststacks brauchen wir uns imo keine Sorgen zu machen, dass wir hier oft von der besten Hand geblufft werden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter