Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$ 1,50 HU River Bet zu groß?

Alt
Standard
$ 1,50 HU River Bet zu groß? - 23-11-2012, 10:42
(#1)
Benutzerbild von pangolix
Since: Dec 2008
Posts: 41
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 10/20 Blinds (2 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB (t1610)
Hero (BB) (t1390)

Hero's M: 46.33

Preflop: Hero is BB with ,
SB calls t10, Hero bets t60, SB calls t40

Flop: (t120) , , (2 players)
Hero bets t80, SB calls t80

Turn: (t280) (2 players)
Hero bets t180, SB calls t180

River: (t640) (2 players)
Hero bets t420, 1 fold

Total pot: t640

gabel hier den flushdraw am turn auf, bette diesen.
Am River hab ich hier relativ groß gebetet in der Hoffnung er hat Ks oder Js
Aber das hat er hier halt selten. Deshalb find ich mittlerweile eine kleinere Riverbet besser.
Seht ihr das auch so?
 
Alt
Standard
23-11-2012, 14:03
(#2)
Benutzerbild von Nerd on fire
Since: Dec 2011
Posts: 365
BronzeStar
Ich finde die betsize völlig in Ordnung. Es gibt durchaus Spieler, die den Turn check-raisen, aber die bet finde ich auch ok.
 
Alt
Standard
27-11-2012, 10:14
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
Ich finds perfekt gespielt, die meisten Leute checken sowas am Turn, daher reppst du nicht unbedingt nen Flush sondern sehr oft eben nen Bluff, entweder gehst du hier so für 180 am River um vl noch was zum callen zu kriegen oder eben so wie gespielt. Denke seine calling range ändert sich hier kaum, daher find ich die bet super!