Alt
Standard
MM 78s am Button - 25-11-2012, 14:58
(#1)
Benutzerbild von Dennisinho22
Since: Nov 2007
Posts: 78
Hi zusammen,

Micro Million $2,20 Buy In

Blinds: 125/250 + ante
Mein Stack: 7.300 Chips
Meine Hand: am Button

Zu mir hin wurde gefoldet und ich habe Open geraist auf 600 Chips.
SB ( 9.800 Chips ) und BB ( 12.200 Chips ) callen.

Flop:

SB spielt 1000 Chips an BB foldet. Ich hab mich dann entschieden All In zu Pushen, da der Pot schon zu groß war, um nur zu callen. Wenn am Turn mein Pik nicht kommt, stehe ich da und der Gegner setzt mich Wahrscheinlich weiter unter Druck. Also wollte ich selber Druck ausüben. Wenn er foldet nehme ich einen ordentlichen Pot mit, und falls er callt habe ich noch meine Outs.

War dieser Gedanken gang die richtige Entscheidung, oder hätte ich außer vielleicht ein Fold die Hand noch anders spielen können?

Bin dann leider in KQ gelaufen und hab dann keine Hilfe mehr bekommen. Möchte mir aber trotzdem gerne Meinungen einsammeln, um solche Hände vielleicht noch besser zu Spielen.


Danke erstmal und noch ein schönes Wochenende
 
Alt
Standard
25-11-2012, 21:45
(#2)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Natürlich kommt es auf den Gegner an, aber abgesehen von einem fold sehe ich da auch absolut keine andere mögliche Spielweise.
 
Alt
Standard
26-11-2012, 08:48
(#3)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
callen ist keine alternative?
 
Alt
Standard
26-11-2012, 20:22
(#4)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Zitat:
Zitat von lissi stinkt Beitrag anzeigen
callen ist keine alternative?
Ich sehe den call als ziemlich unprofitabel an, da du 1000t in einen 2800t Pot einzahlst.
Sprich 2,8:1 Pot Odds und du hast ausschließlich den nackten Flushdraw.
Ich bleibe dabei, dass ein fold wohl die beste Spielweise ist, sofern Villain nicht unangenehm oft einfach mal in den Pot reindonkt.
Dann würde ich aber auch eher zu dem push tendieren, den Dennisinho22 hier auch durchgeführt hat.

In den meisten Fällen habe ich diesen read aber nicht und gebe mich damit zufrieden, dass der steal nicht funktioniert hat und Villain wohl wahrscheinlich top pair hält, das er unbedingt protecten möchte (denn genau danach sieht es hier für mich aus). Selbst gegen die Male in denen er 6x oder sogar hält liegt man hinten, also warum einen intakten Stack opfern, wenn man das Geld auch anders einholen kann?
 
Alt
Standard
27-11-2012, 14:29
(#5)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
naja die odds sind halt au dem flop, aber du bekommst ja vmtl noch ne bet am turn usw

ich mag den push hier nicht, die donk heißt grad auf sonnem pair immer guter draw oder pair, gegen beides, d.h. gegen anderen flushdraw auch, bist du hinten.

ich würds auch callen und am turn neu evaluieren, auch nach betting size usw
 
Alt
Standard
27-11-2012, 15:08
(#6)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Wir kriege equity auf jede 4,5,9,T,7,8
vielleicht check/foldet er turn
wir kriegen geld wenn wir hitten
wir haben allein dadurch edge, dass wir 2 Gehirnhälften haben in dem Turnier und getten hier mega marginal 40bb in
dönig hat dünne Haare
usw.