Alt
Standard
NL 5 zoom - 25-11-2012, 17:49
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 18/13/3-bet:4/AF:5, scheint auch postflop Aggro.
"Note: callt sb vs BUT und c/raist 6d2d6c Board 3x"
Hab ihn also schon in ein paar Spots recht aggro Pre und auch Postflop gesehen.

Pre kann man natürlich folden, habe mich hier aber entschieden mal backzuplayen, komischerweise callt Villian. Flop is nice. Jetzt nur die Frage wie wir am besten das Geld unterbringen. Würde hier gerne der Aggressor sein und am liebsten selber shoven, anstatt bet/call zu spielen. Da ich ihn aggrp einschätze und er imo oft betten wird habe ich mich für c/r entschieden. Bissel miese dass er rel. groß bettet, so dass ich eher wenig FE habe, trozdem geht das Geld obv. rein. Meinungen?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($5)
Hero (SB) ($5)
BB ($9.84)
UTG ($3.67)
UTG+1 ($4.63)
MP1 ($5.70)
MP2 ($3.94)
MP3 ($6.36)
CO ($2.13)

Preflop: Hero is SB with ,
7 folds, Hero bets $0.15, BB raises to $0.42, Hero raises to $1.10, BB calls $0.68

Flop: ($2.20) , , (2 players)
Hero checks, BB bets $1.48, Hero raises to $3.90 (All-In), 1 fold

Total pot: $5.16 | Rake: $0.21
 
Alt
Standard
25-11-2012, 19:40
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Yup, kann man so spielen. Alternativ kann man am Flop auch klein bet/shoven, aber c/r ist natürlich auch kein Fehler, weil es nicht schlimm ist wenn der Flop c/c geht. Seine große Bet deutet natürlich auf ne starke Hand hin, aber mit NFD und Overcard muss das Geld natürlich rein bei SPR von unter 2.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!