Alt
Standard
30$ SNG AJ im SB vs BB .. Nutflushdraw+Toppair - 29-11-2012, 17:30
(#1)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
Die hand ist aus einem 30$ 9er SNG villain unbekannter reg

es ist die 2. Hand im turnier

Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP1 (t1530)
MP2 (t1490)
MP3 (t1470)
CO (t1500)
Button (t1470)
Hero (SB) (t1480)
BB (t1500)
UTG (t1530)
UTG+1 (t1530)

Hero's M: 49.33

Preflop: Hero is SB with A, J
7 folds, Hero bets t50, BB calls t40

pre easy openraise...

Flop: (t120) 3, 4, 9 (2 players)
Hero bets t60, BB calls t60

meinen nutflushdraw spiele ich hier selbstverständlich an

Turn: (t240) A (2 players)
Hero bets t160, BB raises t380, Hero calls t220

am turn bekomme ich nun nutflushdraw + toppair... allerdings auf meine bet auch einen raise, gegen den ich vermutlich oft hinten liege... ein FD ist durch meinen nutFD eher unwahrscheinlich... evtl ein straight draw... aber prob ein set oder Ax 2 pair.. vor allem, da fd und str8draw schon am flop lagen...

wenn ich hier hinten liege habe ich ca 25%, dh dass ich die odds für einen call hätte, wenn ich davon ausgehen kann, dass er meinen push bei einem c callt... oder wäre das zu obv...??
repush auf seinen raise halte ich hier für quatsch, da ich dann nur schlechtere hände zum folden bringe...

River: (t1000) 4 (2 players)
Hero checks, BB bets t540, Hero calls t540

river bringt hier keinen c und er bietet 540 bei 500 left, dh kommitet sich, was sehr stark nach value aussieht.. darf ich wohl an der stelle nie callen.. imo failed..

Total pot: t2080

Was haltet ihr hier von meinen gedankengängen??
Was gibt es für andere möglchkeiten ??

Geändert von AAsuited91 (06-12-2012 um 16:39 Uhr).
 
Alt
Standard
06-12-2012, 18:29
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Haste wohl selber gemerkt, dass die user hier ungern mehr als eine Hand pro thread bewerten.

Also zur Hand:

Pre, flop und turn sollten standard sein.
Deine Gedankengänge sind richtig, dass du dich meistens am turn beat siehst. Unknown villains in der early stage eines SNGs haben hier selten am turn eine bluffingrange und selbst wenn, sehe ich sie tendenziell am river unimproved aufgeben, da dein turncall zumindest auf ne halbwegs solide bluffcatching hand schließen lässt, die oftmals am river nicht mehr folden wird.

Ich würd jedoch bei deiner equity immer den turn callen und river dann improved, auf nen J oder club, c/shoven und sonst halt einfach aufgeben.

Die 4 am river ist halt ne eklige Karte, da sie valuekombos deines Gegners deutlich unwahrscheinlicher macht und die offensichtlichen draws busted sind.
Unter Umständen kann man auf diese Karte noch nen call rechtfertigen, da villain auch mit ca potsize left nich jammed, sondern nur half pot bettet. Das ist teilweise weaker als der jam, weil es nicht for max value geht.

An sich aber trotzdem für mich gegen unknown river fold>call>jam. In den SNGs wird einfach early zu selten geblufft und du kannst hier getrost mit 1k stack noch weiterspielen und ownen.
 
Alt
Standard
08-12-2012, 17:57
(#3)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ja leichter check//fold am river

turn sollten wir in der speziellen konstellation deutlich kleiner betten