Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,5$ Set/FH gegen Villain-Allin

Alt
Standard
1,5$ Set/FH gegen Villain-Allin - 02-12-2012, 11:49
(#1)
Benutzerbild von Zefix72
Since: Oct 2012
Posts: 21
Schönen 1. Advent!

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 15/30 Blinds (6 handed) -

CO (t1415)
Button (t2120)
Hero (SB) (t2120)
BB (t5120)
UTG (t1320)
MP (t1405)

Hero's M: 47.11

Preflop: Hero is SB with 4, 5
3 folds, Button bets t60, Hero calls t45, BB calls t30

Flop: (t180) 10, 4, 4 (3 players)
Hero checks, BB checks, Button bets t240, Hero calls t240, 1 fold

Turn: (t660) 10 (2 players)
Hero checks, Button bets t1820 (All-In), Hero ?

Zum Villain: Leider erst 16 Hände, dabei hat er 69/19 produziert mit 100% Flop-Cbet und gefühlt 2-3 Multiway-Limp-Pots mit Overpotsize-Bets eingesammelt.

Meine Gedanken:
Sein Minraise wirkt vom Button aus nicht besonders stark, ich versuche z.Zt. spekulative Startkarten günstig (und bevorzugt in Position) nach der "5/10-Regel" mit in mein Spiel einfließen zu lassen
Check zum Preflop-Aggressor; seine OverPotsize-Bet wirkt im ersten Moment auf mich wie ein (weiterer) Steal-Versuch, gebe ihm aber auch die Möglichkeit einer T mit gutem Kicker (AT,KT,QT), einen aggressiv gespielten Flushdraw oder ein Pocketpair und entscheide mich zu flatten um (ohne weitere Herz) und je nach Aktion von Villain den Turn zu Check-Raisen.
Auf dem Turn wieder der Check zum Preflopaggressor - und sein All-In. Es gibt eigentlich nur die T in seiner Hand, die mich beat hat - aber würde in dem Fall nicht selbst der minimal-denkende Spieler eher forValue ein kleineres Betsizing wählen?

Danke schonmal für eure Gedanken und Anregungen dazu
 
Alt
Standard
03-12-2012, 00:33
(#2)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
ich würd es snappen... er mag zwar AT KT oder so in seiner range haben, meistens liegst du aber vorne.. vor allem mit dem read den du hast, dass er schon häufiger so aggressiv den pot stehlen wollte....
er kann hier imo auch oft ein overpair overplayen oder wie du schon sagst nichts haben, vlt flushdraw... seinem spielstil nach zu urteilen scheint er aber nicht der thinkingplayer zu sein, sodass es recht schwer wird seine gedankengänge herauszufinden..
 
Alt
Standard
03-12-2012, 17:54
(#3)
Benutzerbild von Maxifrederic
Since: Oct 2009
Posts: 49
BronzeStar
ich finde das passt alles nicht zusammen. du callst aus dem sb ohne position mit 4,5 um dann mit gefloppten drilling gegen eine overbet nicht reinzustellen sondern flush draws eine freie karte zu geben. der gegner hat hier meistens die 10. wenn du hier post callst sieht das stärker aus als ein reraise, mit was sonst sollst du denn bitte nur callen? am turn maccht seine große bet somit sinn, wenn er die 10 hat, da er weiss, dass du mit der 4 entweder alles oder nichts callst.
tut mir leid aber ich finde die hand einfach komplett falsch gespielt
 
Alt
Standard
04-12-2012, 14:02
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von AAsuited91 Beitrag anzeigen
ich würd es snappen... er mag zwar AT KT oder so in seiner range haben, meistens liegst du aber vorne.. vor allem mit dem read den du hast, dass er schon häufiger so aggressiv den pot stehlen wollte....
er kann hier imo auch oft ein overpair overplayen oder wie du schon sagst nichts haben, vlt flushdraw... seinem spielstil nach zu urteilen scheint er aber nicht der thinkingplayer zu sein, sodass es recht schwer wird seine gedankengänge herauszufinden..
Ich glaub ich folds hier mit den reads auch nicht, as played.

Jedoch würd ich halt niemals pre callen. Was erhoffst du dir davon? Deine Hand hat eine unglaublich schlechte playability. Außerdem wirst du meistens OOP im 3way pot spielen müssen und eigentlich immer fit or fold spielen. Das ist leider niemals ein guter call preflop.

Am flop c/R ich meistens auch, da seine overbet schon nach mehr als complete air aussieht und ich dem maniac einfach die Möglichkeit geben will es reinzubringen mit seineer kompletten range. Ich c/R ihn wohl auf 525 und broke obv.
Wenn du denkst, er macht das mit complete air, dann ist der flatcall und calldown auf späteren streets for bluffinduce die beste line.