Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Grinding UP - LHE Video Thread

Alt
Standard
Grinding UP - LHE Video Thread - 04-12-2012, 02:38
(#1)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Hallo Freunde der Sonne,

wie versprochen,
erhält jeder teilnehmende Blogger ein persönliches, ihm gewidmetes Video. Dieses werde ich sowohl in seinem Blog als auch hier in diesem Thread publizieren. Die Produktion der Videos findet unter Berücksichtigung des Zeitpunktes der Teilnahme an der Challenge statt, in den nächsten Tagen sollen aber alle abgeschlossen sein.

Also, stay tuned
 
Alt
Standard
04-12-2012, 03:16
(#2)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
VIDEO NR: 01 - Für Nis Puk
 
Alt
Standard
04-12-2012, 11:20
(#3)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
Ich hoffe, es ist OK, wenn ich auf ein paar Punkte in deinem Video eingehe?

1.) Als du dir die Stats von dem Spieler R00013 angesehen hast, hast du festgestellt, dass du schon eine relativ große Samplesize auf ihn hast. Du sprachst davon, dass es auf diesen Staks obv Regs zu geben scheint. Kann es auch sein, dass du diesen Typen irgendwo vom NL her kennst? Bei den Stats war irgendwo auch ein Squeeze von 3% vermerkt - das geht ja bei uns minbettern nicht ;-)

2.) Du sprachst davon, dass beim selben Spieler das Gap zwischen VPIP und PFR möglicherweise damit zu begründen ist, dass er das Feld weit halten will. Ich denke, die meisten Spieler auf diesem Limit können, bzw. wissen es nicht besser. Da stecken eher selten irgenwelche sinnvollen Gedankengänge hinter den Aktionen. Sie spielen halt irgendwie nach Gefühl, bzw. Lust und Laune. Oder sie haben irgendwelche uralten Starthandcharts (falls sie überhaupt wissen, was das ist)

3.) Dass man den Spielern nicht zu viel Credt geben sollte, zeigt die gespielte Hand. Ich habe in den unteren Limits (auch jetzt teilweise noch) oft erlebt, dass Hände wie AA, KK, AK limp/raise gespielt werden. Noch häufiger erlebe ich aber loose Gegner mit irgendwelchen Trash in die Meute reinzuballern. Sowas erlebt man auf den unteren beiden Limits eigentlich alle Nase lang. Man steht vor einem Rätsel, ist verwirrt und sieht soch schon ganz weit hinten (wie du halt auch). In den meisten Fällen hat man jedoch die bessere Hand. Das ist an und für sich schön.

Allerdings ist der Umgang damit auf Dauer schwierig, grad wenn man selbst mit seinem Mindset nicht klar kommt. Du siehst den selben Typen die Aktion 4mal mit Müll ausführen, spielst vorsichtig und ärgerst dich vier mal darüber, dass du zu wenig Value rausgeholt hast. Beim fünften mal bist du dir sicher, dass er es wieder tut und du gibst mehr Gas. Nur hat er diesmal eben wirklich AA oder KK und du guckst in die Röhre.
ODER:
was noch häufiger (v.a. auf 0.05/0.10) vorkommt: Die Idioten lucken sich mit solchen Händen 2pair oder ihre Straße zusammen und du greifst dich an den Kopf, warum sie so spielen, wie sie es tun.

ich denke, es bringt nicht viel, darüber nachzudenken. Häufig bekommen die Villains irgend einen Höhenflug oder nen Tiltanfall und explodieren aus dem Nichts heraus in ihrer Aggressivität - halt so "zwischendurchmaniacs" ^^

Ansonsten: Warum hast du kein Autorebuy an?

Ich hoffe, dass die Teilnehmer der Challenge deine Mühen mit den Videos auch zu schätzen wissen. Auch wenn es bei NisPuk nicht so einfach war, wäre es auch cool, wenn du ein paar Feedbacks zu den einzelnen Blogs, Händen, Graphen, Beiträgen etc. in dein Video mit einbauen könntest (falls das ohnehin nicht geplant war/ist)
 
Alt
Standard
04-12-2012, 17:55
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Ich bin mir ziemlich sicher nur LHE mit ihm gespielt zu haben. HEM missinterpretiert glaube ich auch manche Sachen, Squeezen geht ja auch bei LHE nur halt wesentlich weniger erfolgreich

Feedback zu den Blogs erfolgt auch noch, heute kann ich leider nur eine Solo Session durchführen, da sich die Soundprobleme noch nicht regeln ließen. Ich muss noch mit Borys einen neuen Termin vereinbaren.

Normalerweise kaufe ich mich immer groß genug ein, so dass Autorebuy nicht notwendig ist.

Übrigens, nicht vergessen, nacher gibt's wieder eine Session mit mir.
http://www.intellipoker.de/education...sion/?id=26754

--------
Video Nr 2: Ossenberg

Geändert von Mart83 (04-12-2012 um 18:05 Uhr).
 
Alt
Standard
04-12-2012, 18:29
(#5)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Video Nr. 03: dirko68
 
Alt
Standard
04-12-2012, 19:03
(#6)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Video Nr. 04: funkyone79
 
Alt
Standard
04-12-2012, 19:55
(#7)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Video Nr. 05: sascha788