Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ 3 Bet Pot IP, Fold or Call?- NL10 Zoom

Alt
Standard
QQ 3 Bet Pot IP, Fold or Call?- NL10 Zoom - 09-12-2012, 17:55
(#1)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hi. Gegner ist unknwown. Ich 3 Bette hier 4x IP wegen dem zusätzlichen Caller. Raiser foldet, Caller callt weiterhin.
Flop bet ist Standard denke ich. Der checkraise überrascht mich jetzt, ich sollte eigntl jedes kleine und mittlere PP weggefoldet haben, bis auf vielleicht Jacks, da ein Setminer hier ca. 18$ braucht um zu callen und der Caller hier hat weit weniger. Die Frage ist...weiß der das auch? Hat er vielleicht AhKh? Irgendwie glaube ich nicht, dass jemnd auf NL10 oft KK und AA so passiv spielt.
Hab ihn gecallt. Kann ich hier mit dem OVerpair in nem 3Bet Pot noch net Fold finden?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop

Button ($6.64)
SB ($11.24)
BB ($9.55)
UTG ($4.98)
UTG+1 ($9.04)
MP1 ($6.76)
MP2 ($5.21)
MP3 ($7.27)
Hero (CO) ($11.75)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.30, 2 folds, MP3 calls $0.30, Hero raises to $1.20, 4 folds, MP3 calls $0.90

Flop: ($2.85) , , (2 players)
MP3 checks, Hero bets $1.95, MP3 raises to $6.07 (All-In), Hero calls $4.12

Turn: ($14.99) (2 players, 1 all-in)

River: ($14.99) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $14.99 | Rake: $0.67
Main pot: $14.99 between MP3 and Hero, won by MP3
 
Alt
Standard
09-12-2012, 20:08
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von ElCobus Beitrag anzeigen
Der checkraise überrascht mich jetzt, ich sollte eigntl jedes kleine und mittlere PP weggefoldet haben, bis auf vielleicht Jacks, da ein Setminer hier ca. 18$ braucht um zu callen und der Caller hier hat weit weniger. Die Frage ist...weiß der das auch?
Gegner hat ne eher fischige Stacksize und spielt call/call preflop, ist also sehr gut möglich, dass er das nicht weiss.

Deine CBet ist commitend, gegen den Shove kommt ein Fold nicht wirklich in Frage, auch wenn er natürlich gut JJ/99/33 haben kann. Aber er kann auch Jx haben, QT/T8 für einen openender und diverse Flushdraws. Vielleicht hat er auch sowas wie TT und denkt er ist damit gut oder J9. Deine CBet ist so groß, dass er dagegen ja quasi nur noch pushen oder folden kann. Deshalb solltest du auch nur dann so groß cbetten, wenn du bereit bist wegzustacken. Ich finde das gut gespielt so.

Alternativ kann man preflop auch nur callen, das hängt vom UTG Raiser ab.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
10-12-2012, 14:49
(#3)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Gegner hat ne eher fischige Stacksize und spielt call/call preflop, ist also sehr gut möglich, dass er das nicht weiss.

Deine CBet ist commitend, gegen den Shove kommt ein Fold nicht wirklich in Frage, auch wenn er natürlich gut JJ/99/33 haben kann. Aber er kann auch Jx haben, QT/T8 für einen openender und diverse Flushdraws. Vielleicht hat er auch sowas wie TT und denkt er ist damit gut oder J9. Deine CBet ist so groß, dass er dagegen ja quasi nur noch pushen oder folden kann. Deshalb solltest du auch nur dann so groß cbetten, wenn du bereit bist wegzustacken. Ich finde das gut gespielt so.

Alternativ kann man preflop auch nur callen, das hängt vom UTG Raiser ab.

Ok cool danke! Zum Callen PF: Ich hasse es große PP in nem Multiway Pot zu spielen (auch mit Posi) daher der Raise. Ich dachte zurest auch an nen Call, aber dann dachte ich mir Näää.