Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Harrington Bücher

Alt
Standard
Harrington Bücher - 12-12-2012, 19:27
(#1)
Benutzerbild von Panda170
Since: Oct 2012
Posts: 2
Hallo,
ich lese zur Zeit die Harrington Bücher "Harrington on Holdem" 1-3. Die Bücher sind sehr gut keine Frage, was mich jedoch interessiert ist, ob es sich lohnt die beiden Cash-Game Bücher von Harrington zu kaufen, wenn ich bereits die Turnier Bücher gelesen habe.
Danke für eure Antworten
 
Alt
Standard
13-12-2012, 16:42
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Die Harington on Cashgame 1 und 2 fand ich persönlich sehr befremdlich und ließen mich ernsthaft zweifeln, ob der gute mann zu diesem Zeitpunkt eigentlich mal onlinepoker gespielt hat.
Im Gegensatz zur klassichen Onlinepoker-Literatur wie Ryan fee 6 Max ,Baluga Whale oder auch Pokerblueprint war das doch ne andere Herangehensweise, aus de rich persönlich wenig nutzen gezogen habe.

Zu dem 6Max Buch hört man besseres. Kann ich aber nix zu sagen.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
14-12-2012, 12:43
(#3)
Benutzerbild von Panda170
Since: Oct 2012
Posts: 2
Also erstmal danke, es wäre schon wenn sich noch mehrer Leute melden würden, die die Bücher gelesen haben - auch das von dir bereits angesprochene 6-Max Online Buch -
Lohnen sich die Bücher wirklich wenn ich bereits die ersten 3 Bücher zu SnG gelesen habe?
Danke ;D
 
Alt
Standard
26-12-2012, 23:06
(#4)
Benutzerbild von lordkiller
Since: Sep 2008
Posts: 683
also ich hab sie auch beide gelesen und fand sie nicht "befremdlich" , ist aber auch keine Anfänger Lektüre


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont"
 
Alt
Standard
27-12-2012, 11:22
(#5)
Benutzerbild von BTSV-Matze
Since: Sep 2007
Posts: 1.580
Wenn Du ernsthaft Cashgame spielen willst würde ich mir die Bücher kaufen, spielst Du lieber Turniere eher nicht. Wenn ich das richtig erinnere geht das in den Büchern ( Teil 2) glaube ich auch um tells und der Vermeidung eigener tells. Wie Crowsen schon schrieb eher für live-poker interessant.


★★★
Team: The Clique of Diamonds
★★★