Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Wie verhindert PS denn Poker-Bots?

Alt
Question
Wie verhindert PS denn Poker-Bots? - 18-01-2008, 08:24
(#1)
Benutzerbild von omega2k
Since: Sep 2007
Posts: 307
BronzeStar
Hi Leute,

hab mich da schon länger mit dem Thema befasst, ob es möglich wäre, per VBS oder C++ einen Poker-Bot (wie *Link entfernt. Link verstößt eindeutig gegen unsere Nutzungsbedingungen!*) zu schreiben, der mit Hilfe einer Markow-Kette, einer großen DB und viel Stochastik immer die "bessere" Entscheidung trifft. Laut best-bot liegt deren Stundengewinn bei etwa $135...

Wie genau will denn PS derartige "Cheater" filtern oder ausfindig machen? Die Bots greifen ja nicht direkt in die PS-Software ein, sondern suggerieren einen realen Spieler. Ähnlich den Programmen zum Starten von vielen SNGs nach voreingestelltem Muster.

Hab an der FH auch schon darüber diskutiert. Würde mich mal für die Meinungen in diesem Forum interessieren... was meint ihr dazu?


Geändert von Gelöschter Benutzer (18-01-2008 um 09:20 Uhr).
 
Alt
Standard
18-01-2008, 09:26
(#2)
Gelöschter Benutzer
Hallo omega2k,

ich hoffe mal, dass du dieses Thema nur aus rein wissenschaftlicher Sicht hier ansprichst und nicht um anderen beim Betrügen zu helfen! PokerStars arbeitet ununterbrochen an einer Optimierung ihrer Sicherheitsmaßnahmen, um Bots frühzeitig erkennen und ausschalten zu können. Jede Software hat einen Fehler, den es zu erkennen und verarbeiten gilt.

Zu diesem Thema hatten wir bereits einige Threads in diesem Forum, weswegen ich diesen hier *close*