Alt
Standard
87s vs 3bet ausm SB - 16-12-2012, 14:57
(#1)
Benutzerbild von Felix1392
Since: Aug 2011
Posts: 319
SB: 33/19/5,5
3bet: 11%
cbet: F und T 100% R 25%
Dazu noch meine Notize:

T: 1/2 bet= schwach


Die Hand :


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($40.14)
SB ($32.68)
BB ($25)
UTG ($31.36)
MP ($24.75)
Hero (CO) ($29.43)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero bets $0.75, 1 fold, SB raises to $2.25, 1 fold, Hero calls $1.50

Flop: ($4.75) , , (2 players)
SB bets $2.25, Hero calls $2.25

Turn: ($9.25) (2 players)
SB bets $4.50, Hero calls $4.50

River: ($18.25) (2 players)
SB bets $13.50, Hero folds

Total pot: $18.25 | Rake: $0.82
 
Alt
Standard
16-12-2012, 18:21
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop finde ich knapp, die Stacks sind mir nicht wirklich tief genug. Mit deinen Reads/Stats ist es aber vermutlich vertretbar. Würde immer darauf achten, dass man den Gegner postflop gut einschätzen kann um spekulative pre Calls +EV zu machen.

Den Flop würde ich eher raisen als callen, Implied Odds sind recht gering und du kannst viele starke Hände repräsentieren auf dem Flop. Mit deinem Read könntest du auch noch über die Turnbet pushen imo. River ist dann interessant, weil eigentlich alle seine Draws gebusted sind. Könnte mir durchaus vorstellen hier auch mal zu herocallen mit entsprechenden Reads/Einschätzungen von Villain.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
16-12-2012, 18:53
(#3)
Benutzerbild von Felix1392
Since: Aug 2011
Posts: 319
Hatte ich auch drüber nachgedacht aber was machen wir denn dann auf dem Turn, falls er das raise callt?
Am River sieht das extrem nach Valuebet aus wie ich finde ... zumal er den River hier bettet was er nur in 1 von 4 fällen macht...


Hatte voher vergessen die Frage dabei zu schreiben ...


wollte eigendlich wissen ob man mit den Reads den Turn Pushen kann!?