Alt
Standard
NL5: AA misplayed ? - 18-12-2012, 16:44
(#1)
Benutzerbild von KingHazard
Since: Jan 2012
Posts: 55
BronzeStar
Hätte man hier was anders machen sollen ?

Gegner hat stats von 12/0 auf 17 Hände, also nicht unbedingt repräsentativ.

Die Frage ist womit donkt er am flop ? Meiner Meinung nach am ehesten mit einem König oder einem Ass, mit einem flushdraw normalerweise eher nicht ?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

BB ($7.57)
UTG ($5)
UTG+1 ($5)
MP1 ($6.97)
MP2 ($3.87)
MP3 ($6.08)
CO ($5.85)
Hero (Button) ($5.10)
SB ($2.54)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 calls $0.05, 2 folds, Hero bets $0.15, 2 folds, MP2 calls $0.10

Flop: ($0.37) , , (2 players)
MP2 bets $0.10, Hero raises to $0.20, MP2 calls $0.10

Turn: ($0.77) (2 players)
MP2 bets $0.20, Hero calls $0.20

River: ($1.17) (2 players)
MP2 bets $1.05, Hero raises to $2.20, MP2 raises to $3.32 (All-In), Hero calls $1.12

Total pot: $7.81 | Rake: $0.32
 
Alt
Standard
18-12-2012, 17:07
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop solltest du den Limper größer isolieren, am Besten auf mindestens 0,20$.

Am Flop ist die kleine Donkbet auf einem Board, auf dem ein FD liegt, er aber kaum TPs haben kann (weil du die blockst) sehr oft der Versuch günstig zu drawen oder eine sehr starke Hand die geraised werden möchte. Ersteres willst du nicht günstig drawen lassen, letzeres willst du jetzt schon bezahlen lassen, damit Scarecards dir nicht die Action stehlen. Hier würde ich auf 0,50$ erhöhen. Das ist kein Spot zum Slowplay und wenn man es doch unbedingt machen will, sollte man nur callen.

Turn und River sind, und sei mir bitte nicht böse wenn ich das so schreibe, wirklich alles andere als gut. Wenn du den Turn nur callst (was man machen kann weil du zum Nutflush und FH drawst), warum raised du dann den River der dir nicht geholfen hat? Die gegnerische Line aus sehr kleiner Bet am Turn und Potbet am River ist vermutlich sehr polarisiert zwischen Flush und Bluff. Gegen ersteres willst du nicht mehr Geld investieren, letzteres muss er folden wenn du raised. Hier würde ich nur callen. Wenn du an einer weiteren Stelle raisen willst, dann mache es am Turn, wo du massig Equity hast. Selbst wenn der Gegner bereits einen fertigen Flush hat, überholst du ihn in 40% der Fälle am River und wenn er ein Set hat, riskierst du nicht value zu verlieren wenn am River ein weiteres Herz kommt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (18-12-2012 um 17:09 Uhr).
 
Alt
Standard
18-12-2012, 17:30
(#3)
Benutzerbild von KingHazard
Since: Jan 2012
Posts: 55
BronzeStar
Da muss ich dir wohl recht geben, danke für deine Einschätzung !