Alt
Standard
NL5 River Push - 19-12-2012, 18:14
(#1)
Benutzerbild von Grossergnom
Since: Oct 2009
Posts: 271
Servus ! Hier mal seit langem auch mal wieder eine Hand von mir

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

saw flop

MP1 ($10.25)
Hero (MP2) ($5.53)
CO ($1.98)
Button ($5.61) spielt 64/0 auf 15 also eher fischig doch nicht 100%ig aussagekräftig
SB ($5.23)
BB ($4.48)
UTG ($5)
UTG+1 ($16.52)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $0.15, 1 fold, Button calls $0.15, 2 folds

Flop: ($0.37) , , (2 players)
Hero bets $0.30, Button calls $0.30

Turn: ($0.97) (2 players)
Hero bets $0.70, Button raises to $1.40, Hero calls $0.70

River: ($3.77) (2 players)
Hero bets $3.68 (All-In), Button calls $3.68

Total pot: $11.13 | Rake: $0.46




Meine Frage ist nun ist der Push i.O? Ich meine 2. Nuts gegen den finde ich ausreichend genug um den Push durchzubringen da mich jede Straight/Set oder evtl. auch two pair bezahlen. Klar liegt auch AX in Baum in seiner Range doch ich glaube das mich mehr Hände auszahlen als gegen die ich verlieren würde.


greetz


Crazysheep: "Je mehr Spaß wir haben, umso mehr Spaß werden wir haben. Das macht absolut Sinn. "
 
Alt
Standard
19-12-2012, 20:22
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Die Turnbet ist sehr groß dafür, dass der FD ankam und auch alle 9x Hände die am Flop Pair+Draw waren eine Straight gemacht haben und es unglaublich viele mögliche Two Pairs gibt.

Den River mit second Nuts gegen eine vermeintliche Callingstation zu shoven kann eigentlich kein Fehler sein. Gefällt mir gut.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!