Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Bericht] Rookie Turnier in Wiesbaden

Alt
Standard
[Bericht] Rookie Turnier in Wiesbaden - 28-09-2007, 11:35
(#1)
Benutzerbild von mr.knospe
Since: Sep 2007
Posts: 25
BronzeStar
Also Leute,es ist ja schon viel geschrieben worden über dieses Turnier, aber ich dachte mir eben, dass selber ansehen immer das beste ist. Also ab gings nach Wiesbaden!
Stuktur hört sich ja bereits auf dem Papier schlecht an:
20 Min. Blinds, Startchips 1500 und das für 75 €. Blinds starten bei 20/ 40. Für alle die wenig offline spielen: 20 Minuten Live entsprechen 8 Minuten Online. So ungefähr. Na ja ich ging das ganze auch falsch an und habe zu Beginn den "Ultra Tight Modus" angestellt. Läuft nicht bei dem Modus, man muss jedes Paar/ Ass/ KQ puschen, bzw. all- inn gehen. Ab der dritten Blind Stufe wirds schon teuer, ab der vierten ist man fast immer im BB all in. Ich werde nicht mehr hinfahren, die liebe Konkurenz bietet mehr. Selbst die Wald und Wiesen Turniere im Großraum FFM bieten eine bessere Struktur. Von anderen Casdions ganz zu schweigen. Zu den Örtlichkeiten: Schon nette Casio Atmosphäre, aber die Tische sind eine Zumutung. Einfach zu klein für 10 Leute.
Fazit: Ansehen, kann man sich das mal, aber "richtig" pokern kann man nicht. Wenn man sich auf das Spiel "fold oder all- in" einlassen will, sollte man mal reinschnuppern, ansonsten Finger weg.
 
Alt
Standard
28-09-2007, 23:37
(#2)
Benutzerbild von Kiut4
Since: Sep 2007
Posts: 123
WhiteStar
Hm also für 75€ erwarten man doch eigentlich ganz andere Turnierstrukturen oder? Das klingt ja fast schon nach der Full Tilt Poker tour
Aber erzähl doch mal, welchen Platz hast du denn am Ende gemacht und von wievielen?
 
Alt
Standard
29-09-2007, 11:09
(#3)
Benutzerbild von mr.knospe
Since: Sep 2007
Posts: 25
BronzeStar
Die Stuktur ist nicht ganz so schlecht wie bei der Full Tilt Tour, aber richtig dolle wars eben nicht. Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrentzt, was natürlich gut ist, der Erstpalzierte bekommt ca. 1500 € (wenn das Turnier ausverkauft ist). An dem Abend war ein Tisch unbesetzt, also spielten so um die 50 Leute. Ich bin dann raus als nur noch 2 Tische liefen, also als 19- 20er oder so was. Gebustet bin ich mit A 10 gegen A K. Ich habe während des ganzen Turniers nur einen Fehler gemacht, und der war nicht mal dramatisch. Das ganze passierte wie folgt:
Ich bin UTG + 1 und calle nur den BB (40) mit .
Nach mir betet einer 300 und 2 Leute callen. Leider werfe ich weg. Klar nachher ist man immer schlauer, aber 3 Spieler waren mir in der Hand wohl zu viel. Hmm. Flop: . Also Stasse gefloppt. Es wird aber noch besser: Alle drei gehen all- in. Turn: River: .

Ich hätte drei Leute auf einmal vom Tisch genommen, trara das wäre der Final Table gewesen. Was solls, hätte würde ist immer doof. Ich gehe so oder so nicht mehr hin.
 
Alt
Standard
01-10-2007, 09:59
(#4)
Benutzerbild von JustBlinky
Since: Aug 2007
Posts: 36
war auch schon dort!bin 11. geworden durch viel glück und 2 coinflip wins!
leider keine geld, allerdings beim blackjack die luckbox ausgepackt und m,it schönen 600€ plus nach hause!

PUSH
 
Alt
Standard
03-10-2007, 19:39
(#5)
Benutzerbild von samsemilia
Since: Sep 2007
Posts: 30
GoldStar
ich hab gestern bei dem turnier mitgespielt, aber es is sehr schwer sich da durchzusetzen, man brauch einfach gute hände und viel glück, weil man durch die blinds sehr stark unter druck gesetzt wird. bin 19ter geworden und werde wegen dieser turnierform nicht mehr nach wiesbaden fahren.
 
Alt
Standard
07-10-2007, 03:10
(#6)
Benutzerbild von Cristal99
Since: Sep 2007
Posts: 351
Ich wollte mir das auch mal demnächst anschauen, aber wenn ich das hier alles so höre ... na ja ... ausprobieren werde ich es trotzdem mal und einfach mein spiel durchziehen.
Vielleicht liegt mir ja diese Turnierform ?
Melde mich dann wieder und berichte von meiner Erfahrung.
 
Alt
Standard
08-10-2007, 14:27
(#7)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
hab auch scho einmal gezockt, von meiner seite aus allerdings nich so erfolgreich... zum glück hab ich halt meine freundin gestaked die den 4. platz gemacht hat für ca 500, weiß net mehr genau
 
Alt
Standard
08-10-2007, 17:29
(#8)
Benutzerbild von DaPrOfTiM
Since: Aug 2007
Posts: 523
BronzeStar
In Wiesbaden finde ich persönlich ja das 200€ Rebuyturnier ziemlich gut, fahr deswegen auch öfters mal hin, kommt nämlich auch imemr ein respektabler Preispool zusammen, bestes Ergebnis war bisher von mir ein 5. Platz der mir 6k gebracht (Deal!).
 
Alt
Standard
10-10-2007, 06:53
(#9)
Benutzerbild von StadtM3nsch
Since: Sep 2007
Posts: 177
hm
Ich hatte mir auch schon überlegt dort mal mitzuspielen.
Aber das hört sich alles recht abschrekend an.
sehe ich das richtig, dass man eh erst mit 21 in die Spielbank darf oder wie is das in Wiesbaden ?
 
Alt
Standard
13-10-2007, 01:18
(#10)
Benutzerbild von madze84web
Since: Oct 2007
Posts: 464
komisch struktur imo

was gabs denn zu gewinnen?