Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 | QQ BB - betsizing?

Alt
Standard
NL5 | QQ BB - betsizing? - 26-12-2012, 22:35
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop

MP2 ($5.07)
CO ($5.82)
Button ($2.66)
SB ($4)
Hero (BB) ($5.58)
UTG ($7.07)
MP1 ($3.32)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, MP2 bets $0.15, CO calls $0.15, 1 fold, SB calls $0.13, Hero raises to $0.85, 2 folds, SB calls $0.70

Flop: ($2) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $0.75, SB raises to $1.65, Hero raises to $4.73 (All-In), 1 fold

Total pot: $5.30 | Rake: $0.22

Tisch: insgesamt ziemlich ruhig, einige Nits links von mir,
Hero: Scheinbar grundsolide, keine entdeckten bluffs, keine verlorenen Showdowns (außer nem runtergecheckten AK), "perceived straightforward"; 3bet-Wert vlt. etwas hoch.
MP2: stats so knapp unter 20 vpip denk ich (kein tracker); spielt solide denke ich
CO: eher loose und recht agro, hat hier nix starkes
SB: erst einen Orbit am Tisch, eine Hand etwas stationlike gespielt

Squeeze-Sizing?
Flopplay?
 
Alt
Standard
27-12-2012, 00:39
(#2)
Benutzerbild von Hand44
Since: Apr 2008
Posts: 150
die pre-flop bet finde ich ok

post-flop hätte ich die c-bet auch gemacht aber bei einem raise würde ich folden denn du wirst hier selten eine schelchtere hand sehen dieses raise beteutet eigentlich zu 90% das er nen K pocket 5 oder Ax spades hat


MfG Hand44
 
Alt
Standard
27-12-2012, 12:08
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop und Flopplay finde ich gut, würde vermutlich sogar am Flop noch kleiner betten um möglichst loose Calls oder Bluffraises zu provozieren. Gegen das Raise würde ich dann nicht shoven sondern nur callen - lass ihn den Rest am Turn selber reinstellen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter