Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 bottom 2 im 3bet pot

Alt
Standard
NL25 bottom 2 im 3bet pot - 30-12-2012, 03:30
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Villain spielt 43/39 fold to 3bet 50%(2/4) nach 54 Händen

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

BB ($25.35)
UTG ($25.35)
MP ($33.45)
CO ($46.17)
Button ($52.10)
Hero (SB) ($25)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Button bets $0.75, Hero raises to $2.30, 1 fold, Button calls $1.55

Flop: ($4.85) , , (2 players)
Hero bets $3, Button raises to $6, Hero ??


Ist das hier nen easy all in? oop callen find ich auf dem draw heavy board auch nicht gut.
 
Alt
Standard
30-12-2012, 21:11
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Das sieht mir stark nach einem b/f aus, weil zuviele Hände aus seiner Range dich drawing slim/dead haben können. AK würde ich discounten, und selbst KQ hat superviel Equity gegen uns.

Neben dieserlei unangenehmen Situationen, in die einen das 3Betten OOP mit JTo bringen kann und der Tatsache, dass er aktiv bzw. nicht gerade foldhappy preflop scheint, würde ich diese Hand folden oder callen (eher folden).



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter