Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 - 2nd pair on wet board BvB

Alt
Standard
NL50 - 2nd pair on wet board BvB - 04-01-2013, 15:47
(#1)
Benutzerbild von grekbuddy
Since: May 2010
Posts: 154
31/25 auf 82 hände
sb steal 50% (6 spots)
89% cbet (9 spots)

villain ist nl50 reg, spielt mehrere tische jeweils fullstacked mit auto rebuy.
overall recht aktiv und loose unterwegs auf die wenigen hände die ich hab.
keine besonderen reads...

welche line wählt ihr hier? callt ihr den river?

Holdem Manager No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Holdem Manager Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB ($54.19)
Hero (BB) ($52.50)
UTG ($15.40)
MP ($20)
Button ($50)

Preflop: Hero is BB with 8, J
3 folds, SB bets $1.50, Hero calls $1

Flop: ($3) 8, 7, 9 (2 players)
SB bets $1.86, Hero calls $1.86

Turn: ($6.72) A (2 players)
SB bets $4.82, Hero calls $4.82

River: ($16.36) 3 (2 players)
SB bets $11.72, Hero calls $11.72

Total pot: $39.80 | Rake: $1.79
 
Alt
Standard
06-01-2013, 19:25
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zunächst würde ich BvB hier öfter den Flop raisen. Gecallt spielt sich deine Hand trotz Position nicht so gut, wegen den verringerten Implied Odds, reverse Implieds und der Möglichkeit, dass dein Paar einfach rausgebarrelt oder zu toughen River spots genötigt wird auf diversen Runouts (wie hier zB).

Wie gespielt würde ich den River folden, seine Valuebetting Range kann aufgrund der Textur viel größer sein als seine Bluffrange. Gibt viele Hände, die er hier dünn vbetten kann (vor allem Ax) und wenig busted Flushdraw Combos, die bluffen müssten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
06-01-2013, 19:33
(#3)
Benutzerbild von grekbuddy
Since: May 2010
Posts: 154
top, war auch meine überlegung den flop zu raisen, um mir den ganzen spot selbst einfacher zu machen. danke für die bewertung