Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 Aggressive line mit KK

Alt
Standard
NL2 Aggressive line mit KK - 04-01-2013, 21:06
(#1)
Benutzerbild von luckcube55
Since: Dec 2010
Posts: 98
Hallo,

mal ne blöde Frage. Macht die Line die ich gewählt habe irgendwie Sinn, also kann sie ansatzweise +EV sein? Oder ist das so gespielt totaler Quatsch?

Villain ist auf 150 Hände preflop ein Tag, postflop aber eher passiv. Gegen die Range, mit der er meine 3bet callt, lieg ich doch meinsten vorne und trotzdem ist sie doch stark genug um auf dem Flop zu callen oder? Callt hier nicht sogar manchmal AK weil das nach einem Bluff aussieht?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

BB ($0.80)
UTG ($0.81)
MP ($2.29)
CO ($2)
Button ($4.14)
Hero (SB) ($3.05)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.06, 2 folds, Hero raises to $0.18, 1 fold, MP calls $0.12

Flop: ($0.38) , , (2 players)
Hero bets $2.87 (All-In), MP calls $2.11 (All-In)

Turn: ($4.60) (2 players, 2 all-in)

River: ($4.60) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $4.60 | Rake: $0.16
 
Alt
Standard
04-01-2013, 21:55
(#2)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
pre größer und dann einfach 3 streets recht groß durch betten
 
Alt
Standard
05-01-2013, 00:51
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Du machst ihm die Entscheidung am Flop viel zu leicht. So Scherze wie 66, KQ mit BD-FD etc. wird er hier einfach entsorgen. Du willst hier mit ner starken Hand Value maximieren (möglichst halt auch gegenüber dem schwachen Teil von Villains Range), und dein Move hier is halt äußerst kontrproduktiv, insbesondre gegen einen tighten Gegner, der hier auch mal JJ und dgl. folden kann..
 
Alt
Standard
05-01-2013, 03:56
(#4)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
Zitat:
Zitat von chrissie1993 Beitrag anzeigen
pre größer und dann einfach 3 streets recht groß durch betten
+1 auf den meisten boards^^
 
Alt
Standard
05-01-2013, 12:04
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Der Shove ist sicher nicht -EV gegen die meisten Microstakes Villains, weil die hier oft noch viel Gemüse wegcallen für einen Stack.

Das wichtige ist aber: Sie ist nicht EV-maximal, weil du ihn viel größere Fehler machen lassen kannst indem du die Bets auf 3 Straßen aufteilst. Du kostest dich damit also Value langfristig.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
05-01-2013, 15:56
(#6)
Benutzerbild von luckcube55
Since: Dec 2010
Posts: 98
Danke