Alt
Standard
NL5 TT Line? - 05-01-2013, 03:17
(#1)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($2)
Button ($7.68)
SB ($8.01)
BB ($5)
UTG ($2.36)
Hero (UTG+1) ($5.81)
MP1 ($9.94)
MP2 ($9.30)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.15, 1 fold, MP2 calls $0.15, 4 folds

Flop: ($0.37) , , (2 players)
Hero bets $0.20, MP2 calls $0.20

Turn: ($0.77) (2 players)
Hero bets $0.48, MP2 calls $0.48

River: ($1.73) (2 players)
Hero bets $0.84, MP2 calls $0.84

Total pot: $3.41 | Rake: $0.14

Villain spielt nach 47 Händen 35/17 ohne 3bets und 0.7AF.

Pre, Flop und Turn sollten Standard sein.. was mach ich am River?^^
Stats sagen der Typ callt gerne, also hab ich gebettet..
Also als default, weil ich ihn bis auf die paar Stats nicht einschätzen konnte, ob er zB busted draws blufft wenn ich river checke oder er nur valuebettet.. wenn er nur valuebettet müsste ich river sog. c/folden..

wenn ich mich für die valuebet entscheide.. welches sizing am besten? wahrsch. größer^^
 
Alt
Standard
05-01-2013, 18:35
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Gegen jemanden der loose/passiv wirkt, würde ich den River relativ klein bet/fold spielen. Auf dem Board hat er kaum bessere Hände (Overpairs, A5, 65, 99, 33), aber auch nicht viel mit dem er eine große Bet callen kann. 9x, 88-66 und auch das ist schon fast fraglich. Wenn er mitdenkt, weiss er ja eigentlich, dass du am River nur Overpairs und evtl. ganz selten mal nen Bluff hast.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!