Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 AA River Entscheidung

Alt
Standard
NL2 AA River Entscheidung - 10-01-2013, 15:17
(#1)
Benutzerbild von luckcube55
Since: Dec 2010
Posts: 97
Villain Stats: 127/16/15 /21/2,4 (Hände/vpip/pfr/aggFr/agg)

Hallo, seine line bis zum River spricht ja eigentlich immer für ein TP oder draw richtig? Auf dem River gehts eigentlich nur darum ob er den Flush hat oder vielleicht sogar sein TP in einen Bluff verwandelt. Ist das falsch analysiert? Einfach gefragt: Call oder Fold am River?



PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($7.61)
Button ($5.46)
SB ($5.71)
BB ($6.73)
UTG ($3.74)
Hero (MP) ($3.35)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.06, 1 fold, Button calls $0.06, 1 fold, BB calls $0.04

Flop: ($0.19) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $0.12, Button calls $0.12, 1 fold

Turn: ($0.43) (2 players)
Hero bets $0.32, Button calls $0.32

River: ($1.07) (2 players)
Hero bets $0.52, Button raises to $1.60, Hero calls $1.08

Total pot: $4.27 | Rake: $0.15
 
Alt
Standard
11-01-2013, 09:19
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wenn ich mir die Stats von Villain anschaue glaube ich weniger, dass er am River blufft oder schlechteres für Value raist, selbst KQ müsste außen vor sein weil das Board paired ist und ein Flush liegt.

Er repräsentiert zwar wenig stärkere Hände (Flushes, Boat, Quads) und KK/QQ sind unwahrscheinlich, weil er preflop nur gecallt hat - abe erfahrungsgemäß haben tighte Villains es besonders am River viel zu oft, wenn sie raisen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter