Alt
Standard
NL25 AQ auf AJxA - 11-01-2013, 05:42
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
villain spielt

20/15/1.4, 3bet:5.6%, fold to cbet 41% WTSD 24, Call open aus SB 7% auf 735 Hände

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB ($25)
BB ($20.98)
chrissie1993 (UTG) ($25)
MP ($53.23)
Button ($10.02)

Preflop: chrissie1993 is UTG with ,
chrissie1993 bets $0.75, 2 folds, SB calls $0.65, 1 fold

Flop: ($1.75) , , (2 players)
SB checks, chrissie1993 bets $1.10, SB calls $1.10

Turn: ($3.95) (2 players)
SB checks, chrissie1993 bets $2.50, SB calls $2.50

River: ($8.95) (2 players)
SB checks, chrissie1993 ??

Total pot: $19.55 | Rake: $0.88


preflop ist denke klar. Außerdem ist der BB nen fisch.
flop könnte ich nen bisschen größer cbetten, aber denke geht noch i.O.
turn bekomme ich trips und kann noch value von schlecheren oder draws bekommen und denke das betiszing geht auch.
Am river stell ich mir jetzt die frage ob ich noch ne vbet hab und wenn ja, wie groß dann? $4-$5?

Außderm wäre nen linecheck der anderen streets noch ganz schön.
 
Alt
Standard
11-01-2013, 05:53
(#2)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
ich mein wenn er nur 7% aus dem SB callt und er dich vmtl auch kennt... und du darüber hinaus aus utg raist, dann sehe ich ihn preflop nur eine sehr sehr enge range callen und würde daher schon fast alle flush draws ausschließen. KQs in Liebe wäre hier wohl so das maximum aber dat is ja nicht mehr möglich. Von daher mach ich mir am River keine Gedanken um den Flush. Bleibt die Frage mit was er dich 2mal da OOP callt. Da sehe ich eigentlich nur AJ, AQ, AK (was er gegen dich u. U. nicht 3betten wollte), JJ und maybe 88. in seltenen Fällen vllt noch slowgeplayte Queens und Kings. Aber so insgesamt eigentlich nur Hände die dich beat haben. Daher würd ich den River behind checken. sehe hier kein value mehr. AT und A9 wird er halt most likely nicht haben. ebenso wenig JT oder KJ. bzw viel zu selten imo.

Das Sizing finde ich als Nicht-cashgamer in ordnung^^
 
Alt
Standard
11-01-2013, 09:48
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Würde ich auch behind checken und dann direkt eine Note machen, wird zu wenig schlechtere Hände in seiner Range geben die callen können. Seine Range ist preflop ja recht klar definiert, vor allem noch verstärkt durch den Flat gegen deinen UTG Open.

Bzgl deiner Line: Flop bette ich größer aufgrund der Textur.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter