Alt
Standard
3 Barrel BLuff OOP - 12-01-2013, 23:17
(#1)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hey Leute, kann man das so spielen?
Pre: Standard
Flop: Ich floppe nen OSD, es sind nur 2 Gegner in der Hand, und es ist ein limped Pot. Ich greife die gerne mal ab und bette.
Turn: Quasi Blank. Ich denke ich kann hier gut nochmals eine Barrel abfeuern.
River: FDs und SDs kamen nicht an. Außerdem habe ich Acht hoch. Ich denke außerdem die Scarecard eignet sich gut zum betten.
Danke.

Villain: Keine Infos

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop

CO ($3.19)
Button ($3.85)
SB ($10)
Hero (BB) ($10)
UTG ($10.68)
UTG+1 ($6.30)
MP1 ($4.52)
MP2 ($10.14)
MP3 ($7.78)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, MP1 calls $0.10, 2 folds, CO calls $0.10, 2 folds, Hero checks

Flop: ($0.35) , , (3 players)
Hero bets $0.20, MP1 calls $0.20, 1 fold

Turn: ($0.75) (2 players)
Hero bets $0.40, MP1 calls $0.40

River: ($1.55) (2 players)
Hero bets $0.90, MP1 calls $0.90

Total pot: $3.35 | Rake: $0.15
 
Alt
Standard
13-01-2013, 10:23
(#2)
Benutzerbild von Carlos Omse
Since: Oct 2009
Posts: 50
Die Flopbet find ich ganz gut, die 2nd barrel find ich auch noch ok aber den River würde ich auf jedenfall check/folden.

Was sollte deinen gegner da groß für straightdraws halten die kein pair dabei haben? höchtens ne bessere 8 oder vl sowas wie A5s mit dem er den Flop gecallt hat.
Ich denke nicht das er hier viele Hände hat die er foldet, noch dazu kannst du meiner Meinung nach hier den K nicht als Scarecard sehen, klar isses ne Overcard aber du representierst halt absolut keinen King in deiner Hand nach deinen ersten beiden Barrels, klar warst du im BB und kannst hier any2 halten also zb K9 K6 aber als Scarecard würd ich das auf keinen fall zählen...

Aber ich verstehe dein Intention den limped Pot hier abzugreifen, so nachanalysiert würd ichs check/folden würde mich aber im autopilot hier durchaus auch unter umständen 3x schießen sehen je nach Konzentration und Tagesform^^
 
Alt
Standard
13-01-2013, 13:32
(#3)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hey! Danke für deine Antwort!
Gut ich dachte er kann hier auch nen busted FD haben. Die werden auf NL10 oft auch noch am Turn gecallt. Weil ist hlt ein FD...um Odds kümmern sich da viele Leute nicht. Ich verstehe deine EInwände. Ich hatte aus den Gründen die du genannt hast auch überlegt den K hier zu barreln...habs aber ma Ende leider doch getan . Weil ich mir eben dachte ich kann im BB hier any two halten.
 
Alt
Standard
14-01-2013, 11:55
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Flop kann man mit dem OESD gut leaden, auch wenn man vermutlich auf dem Board nicht so super viel FE gegen die Limping Range hat, außer er macht sowas mit kleinen PPs. Aber 3way hat sehr häufig einer der Gegner das Board getroffen.

Turn ist eigentlich keine gute Karte zum second barreln und mit nur 6 Riverkarten mit denen man sich wohl fühlt, kann man hier auch gut check/decide spielen. Selbst betten ist immer eine Option, aber viel FE gibts wohl nicht und eigentlich will man auf dem Board auch nicht triple barreln müssen.

Am River muss er in fast 40% der Fälle folden, damit die Bet profitabel ist. Da hier extrem viele Draws busten, hast du vermutlich auch nur gegen andere busted Draws FE. Wenn man betted, will man es entweder sehr klein machen (weil Draws eh nicht callen können) oder sehr groß, um auch made hands rauszubekommen. Aber sowas mittelgroßes macht das eher weniger Sinn.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!