Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7$ sTT - JJ missplayed

Alt
Standard
7$ sTT - JJ missplayed - 15-01-2013, 12:24
(#1)
Benutzerbild von Spook181
Since: Mar 2011
Posts: 190
PokerStars No-Limit Hold'em, 7 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP1 (t1550)
MP2 (t1320)
MP3 (t1670)
CO (t1410)
Button (t1410)
SB (t1630)
BB (t1480)
UTG (t1500)
Hero (UTG+1) (t1530)

Hero's M: 51.00

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets t80, 1 fold, MP2 calls t80, 4 folds, BB calls t60

Flop: (t250) , , (3 players)
BB checks, Hero bets t140, MP2 calls t140, 1 fold

Turn: (t530) (2 players)
Hero checks, MP2 bets t220, Hero calls t220

River: (t970) (2 players)
Hero checks, MP2 bets t880 (All-In), Hero calls t880

Total pot: t2730


Ich lass die Hand einfach mal so stehen, habe keine Reads oder Stats zum Gegner, da es erst Hand Nummer 5 oder so ist!

Was kann ich besser machen?
 
Alt
Standard
15-01-2013, 12:40
(#2)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
Warum keine second barrel aufm turn?!
Du hast immernoch dein OP und bekommst hier von villain gerne value von X9 kombos+FD's
River is dann n fold imo. Sieht find ich ziemlich stark nach nem FH aus und du hast noch genug behind ums wieder rein zu bekommen, da es ja early im tunier is
 
Alt
Standard
15-01-2013, 13:54
(#3)
Benutzerbild von Spook181
Since: Mar 2011
Posts: 190
Fold River sehe ich as played mittlerweile auch so!
Die Second barrel am Turn hab ich irgendwie nicht auf dem Schirm gehabt, ist glaube ich ein Leak von mir, dass ich OPs zu wenig bette.
 
Alt
Standard
15-01-2013, 18:39
(#4)
Benutzerbild von Dennisinho22
Since: Nov 2007
Posts: 78
Ich hätte am turn auch nochmal eine second barrel abgefeuert. Wenn er dann callt würde ich ihn entweder auf ein set setzten, oder auf einen FD. Das er am Turn eine straight macht mit 45 oder 810 halte ich für eher unwahrscheinlicher. Wenn er die second barrel bezahlt, dann hätte ich den River gecheckt.

Der All In Push sieht schon sehr stark aus und du hast keine Stats über deinen Gegner. Ich hätte da gefoldet auch wenn es nicht leicht ist. Vom Gefühl her hätte ich den auch ein Full gegeben.

Solche kleineren Leaks passieren mir auch leider immer wieder mal, dass man da öfters nicht second barrelt. Man muss auch sagen JJ ist da sehr unangenehm zu Spielen auf so einem Board, und dann auch noch OOP.
 
Alt
Standard
15-01-2013, 21:50
(#5)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
vs fisch:
bet flop bet turn all in river die bezahlen einen hier auch mit 89 aus...
oder bet flop c/r all in turn wobei man nicht weiß ob er den turn bettet

vs thinking player:
cbet am flop standart ... turn ist halt die frage.. die range des gegners ist halt AQ+ und kleine pockets etwa... dh.. wenn du 2nd barrel machst wird er genau das wegwerfen.. kleinere pockets und Ahigh was du beat hast... und sets betten...evtl auch schlechtere hände weil der check schwach aussieht (zB weil er mit nem kleinen pair deinem AK keine free 6 outs geben will)... weiterhin kannst du wenn der gegner den turn auch checkt noch oft etwas value von kleineren pockets rausholen
-> würd turn hier oft checken... ob ich auf eine bet calle oder folde hängt auch von der betsize ab... wobei c/f vs 1/2 potbet schon recht weak ist weil er nach deinem check auch viele schlechtere Hände betten kann...
vs river shove folde ich halt ohne reads...
 
Alt
Standard
19-01-2013, 10:45
(#6)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
wurd ja schon einiges gesagt, ich würd am river auch nen fold finden denk ich, nur echt son bisschen die frage, ob man den turn immer checken sollte?
heißt im prinzip nix anderes wie, ich hab ne weake hand, übernimm mal die aggression für mich und da springen sehr viele leute drauf an

ich würd den turn vmtl selbst betten und dann den river checken bei der river karte