Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO10-SH-Z AA 4bet pot Straight board

Alt
Standard
PLO10-SH-Z AA 4bet pot Straight board - 15-01-2013, 12:28
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

PokerStars Zoom Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop

Button ($36.83)
SB ($9.19)
BB ($14.35) Unknown
Hero (UTG) ($19.02)
MP ($8.11)
CO ($15.90)

Preflop: Hero is UTG with , , ,
Hero bets $0.35, 4 folds, BB raises to $1.10, Hero raises to $3.35, BB calls $2.25

Flop: ($6.75) , , (2 players)
BB checks, Hero checks

Turn: ($6.75) (2 players)
BB bets $6.45, Hero?

pre: 140 BB deep. Ich 4 bette, weil ich mMn noch nicht deep genug für flat call bin und manche villains stacken ja schon preflop mit KKxx oder ds Rundown weg. Villain instacallt.

F: SPR=2 Bin mir nicht sicher, ob ich hier profitabel cbetten kann. Villain hat hier häufig P+GS oder besser. Seine air (double pairs oder KKxx) folde ich raus, wenn ich bette. Ich checke behind, um am Tu neu zu evaluieren.

Tu: Meine Hand hat jetzt deutlich mehr equity gegen P+x Hände, hab sogar 98 beat. Villain pottet mich an. Ich schwanke zwischen fold oder raise ai.

Wie würdet ihr auf den einzelnen streets spielen?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
16-01-2013, 00:37
(#2)
Benutzerbild von Dipl.Komp.
Since: Nov 2011
Posts: 77
ich finde, dass PF ein problem da sein könnte. ich find deine aces nicht gut genug für ne 4bet bei den stackgrößen. wenn du ne 5bet kassierst, dann hat er oft bessere aces und du musst auf nen split hoffen. durch deine 4bet sind deine aces auch quasi face up und er kann perfekt gegen dich spielen.

ich würd PF nur callen, jeden flop callen, um deine range so weit wie möglich zu halten und dann mal sehen, ob seine hand gut genug für ne second barrel ist.
wenn er flop barrelt und auch den turn, kann man bei dem paired board shippen und du müsstest meistens vorn sein.

wie gespielt würd ichs reinstellen, genau mit deiner begründung. wenn er sowas wie KK99 hat, dann haste halt pech gehabt, sollte aber nicht zu oft passieren.

Geändert von Dipl.Komp. (16-01-2013 um 00:51 Uhr).
 
Alt
Standard
05-02-2013, 11:33
(#3)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
PF: hmm, ich finde, es ist superknapp, man kann hier Beides machen, 4betten oder flatten. HU OOP bringt ihm sein Infovorteil auch nicht soo viel bei nem SPR von 2 und die AAK7ss spielt sich in nem 3bet Pot eher schlechter.

F: klarer cbet/call Spot für mich, der kann hier so viele Hände haben, wo Du ne gute Equity gegen hast, gute KK, sehr gute QQ, Broadway-RDs, Double-Pair.
Gegen mitttlere RDs bist Du ziemlich crushed, aber Du blockst immerhin eine 7 und das board ist rainbow, der Pot ist riesig, rein damit und Varianz aushalten würd ich sagen, ist halt PLO

T: So wie gespielt hau ichs hier rein, eher ne gute Karte für Dich und er hat hier nen Haufen schlechterer Hände, Wraps, FDs mit Pair ect die er Donkt. FHs würd er wohl nicht so groß betten, daher stack ich hier immer weg.