Alt
Standard
NL5 Zoom AA - 15-01-2013, 23:02
(#1)
Benutzerbild von Dennisinho22
Since: Nov 2007
Posts: 78
Hi zusammen;

[CODEPokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) ($5.06)
SB ($6.58)
BB ($5.05)
UTG ($3.43)
UTG+1 ($8.33)
MP1 ($8.74)
MP2 ($13.27)
MP3 ($2.43)
CO ($24.40)

Preflop: Hero is Button with A, A
UTG bets $0.10, 5 folds, Hero raises to $0.35, 2 folds, UTG calls $0.25

Flop: ($0.77) 2, 8, 5 (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.50, UTG calls $0.50

Turn: ($1.77) 3 (2 players)
UTG checks, Hero checks

River: ($1.77) Q (2 players)
UTG bets $2.58 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.77 | Rake: $0.07

Results:
UTG didn't show
][/CODE]


Ich hatte noch keine Stats über den Gegner und habe den Turn gecheckt für Pot Control. Je nachdem wie er den River anspielt hätte ich dann neu Entschieden. Aber Push sieht schon ziemlich stark aus und habe die Hand schlussendlich gefoldet. Hab ihn da ein set gegeben, wenn er Loose callt eventuell auch A4.

Wie hättet ihr die Hand gespielt? oder was hätte ich eventuell besser machen können?

LB
 
Alt
Standard
16-01-2013, 12:14
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Im 3Bet Pot (auch wenn er dafür relativ klein ist) gegen einen <70BB Stack würde ich immer bet/bet/shove spielen, außer es gibt Gründe die dagegen sprechen, wie die Boardtextur, das Verhalten des Gegners oder seine allgemeinen Tendenzen. Hier in der Hand sehe ich keinen dieser Gründe gegeben. Ich würde am Turn 1$ setzen und den River shoven.

As played ist auch der Riverfold für mich nicht klar, weil er hier auch gut schlechteres for value pushen kann oder bluffen, weil deine Hand nach AK aussieht. Nachdem deine Hand durch den Turncheck so schwach aussieht, würde ich den River gegen viele Gegnertypen callen, weil ich mich fragen würde, warum sie eine starke Hand shoven sollten, wenn meine eigene Hand eher schwach aussieht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!