Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

10 NL c/f river ist korrekt?

Alt
Standard
10 NL c/f river ist korrekt? - 16-01-2013, 10:25
(#1)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
Hab gedacht an SB nur call mit AJs.Villain hat nach 77 hands 55/5/1 VPIP/PFR/AG.Ich denke anFlop und Turn bette ich für value und nut flusch draw.Da er an turn nicht raist gehe ich davon aus er hat kein set 7.Aber wie spiele ich den river an besten?

 
Alt
Standard
16-01-2013, 18:30
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop würde ich versuchen, den loosen Spieler mit einem Squeeze zu isolieren. Callen ist auch in Ordnung, weil die Hand gute Multiway Tauglichkeit hat, aber wir sind in der schlechtesten Ausgangsposition, können den schwachen Spieler postflop schlechter isolieren und schließen die Action ggfs nicht ab.

Flop und Turn finde ich gut, am River würde ich dann entweder x/f spielen oder vlt auch ganz klein b/f (~$1.80 zB), um noch Value von seinen Ax/Qx Händen zu bekommen. Wenn er pusht sind wohl beat, da kann man sich bei einem loose/passiven Gegner immer recht sicher sein.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter