Alt
Standard
Nl 25 - 16-01-2013, 11:40
(#1)
Gelöschter Benutzer
Villain spielt 33/24/2 auf 80 Hände, laggy Tendenzen

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG ($46.66)
MP ($27.31)
Button ($21.66)
Hero (SB) ($25)
BB ($25)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Hero bets $0.75, BB calls $0.50

Flop: ($1.50) , , (2 players)
Hero checks, BB bets $0.75, Hero calls $0.75

Turn: ($3) (2 players)
Hero checks, BB bets $1.75, Hero calls $1.75

River: ($6.50) (2 players)
Hero checks, BB bets $5, Hero calls $5

Total pot: $16.50 | Rake: $0.74


Ich öffne K8s im SB, da der BB hier eine weite und schwächere Range defenden wird.
Flop check ich, da ich nicht zu viel Value in einer Bet sehe und mir mehr Aussichten auf Erfolg gebe, wenn ich Villain eine Falle stelle, da er oft stabben wird. Mit dem Turn wird er in den meisten Fällen nicht improven. Einen besseren K kann man hier aufgrund seines kleinen Sizings auf dem nun schon drawlastigen Board auch fast ausschließen. Die große Riverbet call ich konsequenterweise auch. Wenn die 7 am Turn oft ne Blank ist, ist sie das am River auch.

Geändert von Gelöschter Benutzer (16-01-2013 um 15:56 Uhr).
 
Alt
Standard
16-01-2013, 15:37
(#2)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
NH


Einzig das Crescendo bei den bets :
50 % Flop, 55 % Turn und dann > 75 % Pot River is nen bischen störend

...kann halt doch mal ne 7 aufgepickt haben oder 46 für die straight oder nen random better king haben .
Bei Unknown halt immer schwer zu interpretieren ,ob er sich am River denkt :
Bette ich viel = höhere FE ?


Aber - wenn du die deceptive Line mit no-C-Bet mit TP nimmst , um ihn ballern zu lassen is wohl nen Calldown ,wie on flop geplant hier die richtige Line , grad bei gepaired auslaufendem Board

Man kriegt halt in the long run doch deutlich häufiger als die für den Call erforderlichen ... hm was isses hier ...wohl around 30 % oder so grad im Blindbattle einfach " complete air " gezeigt.
 
Alt
Standard
16-01-2013, 18:45
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Auch wenn Red's Posts immer wie ein zusammengefwürfeltes Gedankenwirrwarr aussieht, er hat schon ein paar wichtige Punkte genannt .

Problem an deiner Line ohne Reads ist, dass du nicht wirklich weisst, wie weit seine Betting Ranges hier sein werden - weil du nicht weisst, was er aus deinen x/c's auf Flop und Turn machen soll.

Ich würde mit solchen Lines viel länger warten und viel mehr Reads/Notes/Stats sammeln. Bis dahin bette ich einfach erstmal zumindest den Flop (vor allem mit so guten Backdoor Draws noch dabei) und erhoffe mir besonders BvB loose Floats, kann aber dafür dann auf späteren Straßen etwas akkurater handreaden, als wenn ich gegen Unknown von Anfang an im Dunkeln tappe.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter