Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Golden Jokers harter Weg ohne Geld :-)

Alt
Standard
Golden Jokers harter Weg ohne Geld :-) - 17-01-2013, 16:13
(#1)
Benutzerbild von GoldenJoker2
Since: Aug 2012
Posts: 21
Hallo Leute

Erstmal möchte ich Euch recht Herzlich Willkommen heißen auf meinem aller ersten Blog.

Nun mal zu Mir:

Ich bin der Markus. Ich bin 29 Jahre alt und komme aus Kärnten. Ich arbeite auf dem Bau und habe im Winter viel Zeit. Ich habe vor Jahren schon mal Poker gespielt. Damals aber zum größten Teil nur Live. Danach habe ich aufgehört zu spielen. Größter Erfolg damals 2. Platz bei einem 30 Euro rebuy Turnier. Und 2 Plätze unter den Top 6 bei 30 Euro rebuy Turnieren. Ich habe oder hatte bis jetzt noch nicht viel Ahnung von der Mathematik und der Strategie vom Pokern.

Warum spiele ich wieder Poker:

Ich habe damals durch das Pokern viele neue und nette Leute kennen gelernt. Das Pokern wahr bei mir nie ganz verschwunden, meine Freunde haben immer gespielt und spielen noch. Doch jetzt hat mich das Pokerfieber auch wieder gepackt, und ich will mich mit dem Spiel mal ernsthaft beschäftigen. Ich hoffe auch das ich dadurch wieder neue Leute kennen lerne.

Worum geht es hier:

Da ich bei Pokerstars nun meine gesamte kleine Bankroll verloren habe die ich hatte, habe ich mir ein neues Ziel gesetzt. Ich will mal austesten ob man sich wirklich eine Bankroll ohne Geld ein zu zahlen aufbauen kann. Das einzige was ich noch habe sind 58,67 FPP und 1 cent. Da ich noch Geld auf einer anderen Seite liegt mit dem ich spiele, ist das hier eine gelungene abwechslung.

Wie kam ich auf den Entschluss so etwas zu versuchen:

Ich spiele Cash Turniere und Freerolls eigentlich ganz gleich. Nur mit einer Ausnahme. Bei den Cash Turnieren schaffe ich es nur bis ins Mittelfeld. Wogegen ich es bei Freerolls öfters nach vorne schaffe. Ich weiß nicht genau woran das liegt. Außerdem werden hier ja gute Promos geboten. Und ich muss noch sehr viel über das Pokerformat MTT lernen. Daher will ich auch neben dem spielen auch viel lesen und mich damit beschäftigen.

Warum mache ich einen Blog darüber:

In erster Linie mache ich einen Blog weil Poker verbindet, und man immer neue und nette Leute kennen lernt. In zweiter Linie mache ich den Blog da es vielleicht Leute gibt die das interessiert ob es wirklich ohne Geld auch gehen würde und wie lange es dauert. 3. Werde ich hier Hände posten und hoffe das ich hilfe bei der Analyse bekomme. Auch wenn grad bei Freerolls die Analyse schwer ist da es viele Donks gibt Ausserdem mache ich diesen Blog hier um mich selbst zu motivieren. Der Blog wird auf einer anderen Seite auch geführt

meine Ziele und was bekommt ihr hier:

[ ] viel über das MTT Format lesen und mich damit beschäftigen
[ ] Hände hier posten und Analysieren
[ ] Euch immer auf dem laufenden halten
[ ] Bis ende Februar mal auf 10$ Bankroll kommen
 
Alt
Standard
17-01-2013, 16:50
(#2)
Benutzerbild von DkH.StaN
Since: May 2012
Posts: 566
Solider erster Eintrag - ich wünsche dir viel Erfolg für dein Vorhaben!

Halt uns auf dem Laufenden
 
Alt
Standard
17-01-2013, 18:32
(#3)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
KLICK
 
Alt
Standard
17-01-2013, 18:48
(#4)
Benutzerbild von livana
Since: Oct 2010
Posts: 29
Hi Joker,
ich glaube wer einmal Pokert und spass dabei hatte kommt nie wieder los davon.
Viel Glück bei deinem vorhaben.....
 
Alt
Standard
19-01-2013, 11:28
(#5)
Benutzerbild von GoldenJoker2
Since: Aug 2012
Posts: 21
Hallo Leute

Erstmal Freut es mich das doch der ein oder andere den Weg zu meinen Blog gefunden hat. Der richtige Start mit meinem Vorhaben ist Morgen.

Doch ich habe Vorgestern am Abend doch noch kurz Zeit gefunden zum spielen und habe die PokerSchool Open Skill League gespielt. Ich konnte bei dem Turnier auf Platz 84 landen. Leider bin ich dann mit KK gegen 77 ausgeschieden. Der Typ neben mir hatte einen unglaublichen lauf. Dieser 84 Platz katapultierte mich gleich mal um 12000 Plätze nach vorne auf Platz 4962. Na ja zurzeit bin ich wieder auf Platz 5568 da ich in der Zeit nur noch ein Turnier gespielt habe und zwar gestern. Aber da lief es leider nicht so gut, und ich verlor gegen 2 Caller. Ich hatte Q Q die anderen beiden hielten A 7 und A Q. Tja wie sollte es sein am Flop kam ein A.

Ein 10FPP Turnier habe ich auch schon gespielt, wo ich leider kurz vorm Geld eleminiert wurde von einem Donk Call. Jetzt habe ich noch die Chance bei 4 Turnieren mit 10 FPP Buy in ins Geld zu kommen.

WDW3 ich danke dir für deinen Link. Ich weiß das man nicht mit Freerolls anfangen sollte da dies ein Schwachsinn ist. Aber wie schon erwähnt spiele ich zurzeit auf einer anderen Seite um Geld. Sollte ich nach 4 Monaten nicht zu einen kleinen Bankroll gekommen sein werde ich entweder wieder einen kleinen Betrag aufladen, oder gleich 100 Euro ein cashen. Aber zurzeit ist einfach der Reiz größer es mal ohne ein zu cashen zum versuchen. Mich reizen öfters diese Dinge die unmöglich erscheinen.
Einige Pokerspieler behaupten auch das man nicht mit den Micro Limits anfangen soll. Da dort nur rum gedonkt wird, und es einfach zulange dauert bis man sich nach oben gearbeitet hat. Wie du siehst hat jeder seine Meinung zu dem Thema Poker.

Also Leute ich werde Euch ab Sonntag Abend auf dem Laufenden halten, und Euch sagen wie es so aussieht. Ich hoffe das doch noch der ein oder andere zu meinem Blog findet.

Ps: Die PokerSchool Open Skill League sehe ich diesen Monat nur als Versuchsobjekt an, da ich einfach erst zu spät eingestiegen bin.

Mfg Markus
 
Alt
Standard
19-01-2013, 11:46
(#6)
Benutzerbild von BieneTVB
Since: Apr 2008
Posts: 346
Wünsche dir viel Erfolg

Bin mal gespannt ob es klappt.
 
Alt
Standard
19-01-2013, 12:09
(#7)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Ein Klagenfurter!
Viel Glück bei deinem Vorhaben. :-)
 
Alt
Standard
19-01-2013, 13:36
(#8)
Benutzerbild von GoldenJoker2
Since: Aug 2012
Posts: 21
Danke Leute
 
Alt
Standard
22-01-2013, 18:12
(#9)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Habe mich auch mit freerolls auf full tilt hoch gegrindet.
Ging relativ schnell, weil ich mit den 2$ die ich dann nach nem Monat oder so hatte gut gerunnt bin und schnell auf 20 war. aber da kann man halt easy broke gehen.
War im Nachhinein ne riesen Zeitverschwendung. Ist zwar cool zu sagen ich bin von $0 auf $xxxx hoch, aber wenn man mit 80$ anfängt schafft man es einfach viel schneller sich hochzuspielen, verbessert sein spiel und du machst schneller Geld.

Also cash ein oder geh Pfandflaschen sammeln und cash das geld ein, das geht deutlich schneller als freerolls

Wünsche dir Viel Glück!